Bat­man und Har­ley Quinn

Blu-ray Magazin - - Animation - MK

DC Uni­ver­se Ori­gi­nal Mo­vies prä­sen­tiert sei­nen neun­und­zwan­zigs­ten Film, in dem Bat­man (Ke­vin Con­roy) ein­mal mehr Gotham Ci­tys Bö­se­wich­ten in die Sup­pe spuckt. Als Poi­son Ivy und Flo­ro­nic Man der Raub ge­hei­mer Do­ku­men­te aus dem S.T.A.R.-La­bor ge­lingt, muss Bat­man ei­ne Entscheidung tref­fen, die er höchst­wahr­schein­lich noch be­reu­en wird. Er braucht die Hil­fe von Har­ley Quinn (Me­lis­sa Rauch), um das Ver­bre­cher-Duo da­von ab­zu­hal­ten, sich die Welt un­ter den Na­gel zu rei­ßen. Auch, wenn es al­len Be­tei­lig­ten wi­der­strebt es zu­zu­ge­ben, Har­leys ma­ni­pu­la­ti­ve Fä­hig­kei­ten ha­ben durch­aus ih­re Vor­zü­ge – Fragt sich nur, für wen? Schließ­lich soll­te man bes­ser kei­ne Ver­trä­ge mit ei­ner durch­ge­knall­ten So­zi­o­pa­tin schlie­ßen. Bat­man und Night­wing (Lo­ren Les­ter) ha­ben schon bald al­le Hän­de voll da­mit zu tun, die un­be­re­chen­ba­re Har­ley un­ter Kon­trol­le zu brin­gen. Seit der Fi­gur Har­ley Quinn in „Sui­ci­de Squad“von Mar­got Rob­bie ein neu­es Ge­sicht ge­ge­ben wur­de, dürf­te sie auch den Nor­mal­sterb­li­chen, we­ni­ger Su­per­hel­den-Be­geis­ter­ten be­kannt sein. Statt nur ei­ner Ne­ben­fi­gur, die le­dig­lich Jo­kers durch­ge­knall­ten „Lo­ve-In­te­rest“dar­stellt, hat sie sich aber auch schon vor­her zu ei­nem sehr viel­schich­ti­gen Cha­rak­ter ent­wi­ckelt. Die­ser po­si­ti­ven Ent­wick­lung wird der Film von Bru­ce Timm in kei­ner Wei­se ge­recht. Statt­des­sen wirkt er wie der feuch­te Traum ei­nes 13-Jäh­ri­gen, der sich mit schlüpf­ri­gen Fan­ser­vices wie ei­ner halb­nack­ten Har­ley oder ei­ner an­ge­deu­te­ten Pseu­do-Sex-Sze­ne mit Quinn und Night­wing zu­frie­den gibt.

Zwar ge­hört das se­xy Er­schei­nungs­bild mit zum Cha­rak­ter von Har­ley Quinn, je­doch scheint sie hier die meis­te Zeit auf ih­re se­xu­el­le Aus­strah­lungs­kraft re­du­ziert zu sein, wäh­rend die rest­li­che Zeit plum­pem Furz-Hu­mor ge­op­fert wird

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.