→AME­RI­KA←

Business Traveller (Germany) - - Titelstory Airport Projekte -

ME XICO CIT Y: MAMMUTPROJEK T IN X-F ORM

Die fünft­größ­te Stadt der Welt, Me­xi­co Ci­ty, ist die ein­zi­ge un­ter den Top 5, die über nur ei­nen Flug­ha­fen ver­fügt: den völ­lig über­las­te­ten und ver­al­te­ten Be­ni­to Juá­rez In­ter­na­tio­nal Air­port, mit 44,7 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­ren (2017) der größ­te Latein­ame­ri­kas. Der­zeit ent­steht im Nord­os­ten der 17-Mil­lio­nen-Me­tro­po­le auf der Flä­che ei­nes aus­ge­trock­ne­ten Sees für über 13 Mil­li­ar­den US-Dol­lar das größ­te In­fra­struk­tur-Pro­jekt Me­xi­kos seit über hun­dert Jah­ren, der neue Haupt­stadt-Flug­ha­fen. Er soll ab 20. Ok­to­ber 2020 den al­ten in der Nä­he er­set­zen. Sir Nor­man Fos­ter und Fer­nan­do Rome­ro, bei­des StarAr­chi­tek­ten, ha­ben den neu­en Kom­plex ge­plant. Herz­stück ist das x-för­mi­ge, sym­bo­lisch das „ x“in Me­xi­ko ver­kör­pern­de Ter­mi­nal, mit 743.000 Qua­drat­me­tern Flä­che ei­nes der welt­größ­ten. Sei­ne sich mehr als hun­dert Me­ter weit span­nen­den Dach­bö­gen sind drei­mal so lang wie in üb­li­chen Bau­ten, mit bis zu 170 Me­tern Spann­wei­te wird Me­xi­ko nur we­ni­ge Me­ter hin­ter Abu Dha­bi lie­gen. Der Be­trieb be­ginnt mit drei si­mul­tan nutz­ba­ren Bah­nen und Ka­pa­zi­tät für 68 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­re jähr­lich. Bis 2065 sol­len mit 120 Mil­lio­nen Flug­gäs­ten fast dop­pelt so vie­le be­wäl­tigt wer­den kön­nen, dann mit sechs Pis­ten, zwei Ter­mi­nals und zwei Sa­tel­li­ten­ge­bäu­den.

DEN­VER: 39 NEUE G AT ES

Der 1995 er­öff­ne­te Den­ver In­ter­na­tio­nal Air­port im US-Bun­des­staat Co­lo­ra­do, Part­ner des Flug­ha­fens Mün­chen, war da­mals für 32 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­re aus­ge­legt. Im ver­gan­ge­nen Jahr be­wäl­tig­te das Ter­mi­nal mit sei­nen cha­rak­te­ris­ti­schen wei­ßen Dach­spit­zen, Re­mi­nis­zenz an die Ro­cky Moun­ta­ins, schon 61,3 Mil­lio­nen Flug­gäs­te. Ein Su­per­la­tiv ist un­trenn­bar mit Den­ver ver­bun­den: Die Stadt be­sitzt das bei wei­tem größ­te Flug­ha­fen­are­al der west­li­chen Welt, un­glaub­li­che 136 Qua­drat­ki­lo­me­ter, kaum we­ni­ger als die Flä­che Saar­brü­ckens. Jetzt geht der Aus­bau bald in die hei­ße Pha­se: Bis 2021 wird es 39 neue Ga­tes ge­ben, dop­pelt so vie­le wie zu­vor ge­plant. Der Aus­bau­plan mit In­ves­ti­tio­nen von drei Mil­li­ar­den US-Dol­lar über sechs Jah­re sieht auch vor, die Si­cher­heits­kon­trol­len ins Ober­ge­schoss zu ver­le­gen. Die Auf­wer­tung und Er­wei­te­rung des Ter­mi­nals dient zur Vor­be­rei­tung des Baus der sieb­ten Start-und-Lan­de-Bahn. Un­glaub­li­che zwölf wä­ren ins­ge­samt mög­lich, für 110 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­re pro Jahr lie­ße sich der Flug­ha­fen er­wei­tern.

RECHTS: Ge­ne­ra­ti­on X: Der neue Flug­ha­fen für Me­xi­co Ci­ty soll 2020 in Be­trieb ge­hen

OBEN UND UN­TEN (2): Den­ver: Das größ­te Flug­ha­fen­are­al der Welt soll bald um 39 Ga­tes rei­cher sein

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.