Kreml gibt Trump kon­tra

Chemnitzer Morgenpost - - POLITIK -

MOS­KAU/WA­SHING­TON - Der Ton zwi­schen Russ­land und Ame­ri­ka wird im­mer rau­er. In den neu­en ame­ri­ka­ni­schen Sank­tio­nen sieht man in Mos­kau ei­ne Kriegs­er­klä­rung an die rus­si­sche Wirt­schaft - und gibt dem US-Prä­si­den­ten kon­tra.

Russ­lands Re­gie­rungs­chef Dmi­tri Med­we­dew (52) sieht in neu­en ame­ri­ka­ni­schen Sank­tio­nen ge­gen sein Land die „Er­klä­rung ei­nes Wirt­schafts­krie­ges“und droht dem US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump (72) mit Ge­gen­maß­nah­men. Soll­ten sich die an­ge­kün­dig­ten Sank­tio­nen der Ver­ei­nig­ten Staa­ten et­wa ge­gen Ban­ken oder die Ver­wen­dung be­stimm­ter De­vi­sen rich­ten, kä­me das ei­ner sol­chen Er­klä­rung gleich, sag­te Med­we­dew bei ei­nem Be­such auf der fern­öst­li­chen Halb­in­sel Kamt­schat­ka. „Auf ei- nen sol­chen Krieg müs­sen wir mit öko­no­mi­schen, po­li­ti­schen und falls nö­tig auch an­de­ren Me­tho­den re­agie­ren“, be­ton­te der Mi­nis­ter­prä­si­dent. „Das müs­sen un­se­re ame­ri­ka­ni­schen Freun­de ver­ste­hen.“

Ame­ri­ka hat­te am Mitt­woch neue Sank­tio­nen ge­gen Russ­land an­ge­kün­digt. Hin­ter­grund ist der Fall des in Groß­bri­tan­ni­en ver­gif­te­ten Ex-Agen­ten Ser­gej Skri- pal (66). Wa­shing­ton macht Mos­kau da­für ver­ant­wort­lich. Russ­land be­strei­tet, da­rin ver­wi­ckelt zu sein. Die Straf­maß­nah­men sol­len in et­wa zwei Wo­chen in Kraft tre­ten.

Be­reits zu­vor hat­ten die USA Sank­tio­nen ge­gen Russ­land in dem Fall ver­hängt. Un­ter an­de­rem hat­ten Ame­ri­ka und meh­re­re west­li­che Staa­ten rus­si­sche Di­plo­ma­ten aus­ge­wie­sen. An­de­re Straf­maß­nah­men gel­ten we­gen der Anne­xi­on der ukrai­ni­schen Halb­in­sel Krim durch Russ­land 2014 so­wie we­gen der Un­ter­stüt­zung für pro­rus­si­sche Se­pa­ra­tis­ten in der Ost­ukrai­ne. Au­ßer­dem gibt es Sank­tio­nen we­gen der Vor­wür­fe ei­ner Ein­mi­schung Mos­kaus in die ame­ri­ka­ni­sche Prä­si­den­ten­wahl 2016. Med­we­dew räum­te ein, dass sich die west­li­chen Straf­maß­nah­men ne­ga­tiv auf die rus­si­sche Wirt­schaft aus­wirk­ten.

War­nen Trump vor ei­nem „Wirt­schafts­krieg“: Russ­lands Mi­nis­ter­prä­si­dent Med­we­dew (52, l.) und Kreml­chef Pu­tin (65).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.