Tam­ron 2,8/70-200 mm Di SP VC USD G2

ColorFoto - - NEWS -

Ge­mes­sen an Ca­non SLR, 24MP, APS-C:

Das 1600 Eu­ro teu­re Tam­ron 2,8/70-200 G2 zeigt auch am klei­ne­ren APC-C-Sen­sor ei­ne gleich­mä­ßi­ge Leis­tung. Sehr gut ge­fällt der über al­le Brenn­wei­ten und ge­mes­se­nen Blen­den ge­rin­ge bis sehr ge­rin­ge Rand­ab­fall des Te­le­zooms mit Bild­s­ta­bi­li­sa­tor. Ge­nau­so gilt für al­le Brenn­wei­ten, dass bei Blen­de 2,8 der Kon­trast of­fen in der Bild­mit­te et­was nied­rig ist. Auch die Auf­lö­sung bleibt in der Bild­mit­te bei Blen­de 2,8 im Schnitt 100 Li­ni­en­paa­re un­ter der bei Blen­de 5,6. Auf­grund des sehr ge­rin­gen Rand­ab­falls lässt sich die of­fe­ne Blen­de den­noch sehr gut nut­zen. Ab­blen­den hebt so­wohl Auf­lö­sung als auch Kon­trast bei al­len Brenn­wei­ten über das ge­sam­te Bild­feld an und sorgt für Zeich­nung bis in die Ecken – emp­foh­len. Die Au­to­fo­kus­ge­schwin­dig­keit ist hoch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.