FE 4/24-105 mm G OSS

ColorFoto - - INHALT -

Ge­mes­sen an So­ny spie­gel­los, 43 MP, KB: 1350 Eu­ro kos­tet das Zoom für A7-Ka­me­ras. Die An­fangs­licht­stär­ke be­trägt nur Blen­de 4, da­für ge­hört ein Sta­bi­li­sa­tor zur Aus­stat­tung. Bei 24mm und Blen­de 4 ist die Bild­mit­te hoch­auf­ge­löst und kon­trast­reich, der Rand­ab­fall aber sicht­bar. Ab­ge­blen­det sin­ken die Wer­te für die Mit­te mo­de­rat, wäh­rend Rän­der und Ecken auf ein gu­tes Ni­veau zu­le­gen. Bei 50 mm er­reicht das So­ny-Zoom die Top­wer­te der 24-mm-Mes­sung nicht mehr: der Kon­trast ist nied­ri­ger, die Auf­lö­sung ver­liert fast 300 LP/BH. Zugleich ist aber der Rand­ab­fall we­sent­lich mo­de­ra­ter. Ab­blen­den ver­bes­sert al­le Wer­te et­was, und am lan­gen En­de ist be­reits of­fen al­les gut. Die Auf­lö­sung ver­harrt auf dem Ni­veau der 50-mm-Mes­sung, zeigt aber prak­tisch kei­nen Rand­ab­fall. Der Kon­trast fällt zu den Rän­dern et­was ab, ab­ge­blen­det na­he­zu nicht mehr. Das 24-105er holt aus der A7RIII nicht das Op­ti­mum her­aus. Den­noch ist es we­gen der für ein Zoom ins­ge­samt gu­ten Leis­tung emp­foh­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.