Mi­cro­soft bringt ERP-Sui­te Dy­na­mics AX in die haus­ei­ge­ne Azu­re-Cloud

Computerwoche - - Markt -

Mi­cro­soft hat die neu­es­te Ver­si­on sei­ner ERP-Soft­ware „Dy­na­mics AX“im kom­plett über­ar­bei­te­ten De­sign plan­mä­ßig im ers­ten Quar­tal 2016 frei­ge­ge­ben. Die Soft­ware soll ein­fa­cher be­dien­bar sein und sich über ei­nen HTML5C­li­ent im Brow­ser auf Desk­tops wie mo­bi­len End­ge­rä­ten be­die­nen las­sen. Vor­erst ist nur die Cloud­ba­sie­ren­de Ver­si­on ver­füg­bar, die On-Pre­mi­se-Va­ri­an­te soll fol­gen.

Für die Vi­sua­li­sie­rung von Un­ter­neh­mens­da­ten hat Mi­cro­soft Dy­na­mics AX mit der Ana­ly­ticsSoft­ware„Po­wer BI“in­te­griert. Das Un­ter­neh­men ver­spricht Kun­den so den schnel­len Über­blick über ih­re Schlüs­sel­da­ten und die Mög- lich­keit, ein­fach Aus­wer­tun­gen zu er­stel­len. Geht es um kom­ple­xe­re Ana­ly­se­auf­ga­ben, soll das Fea­tu­re „Task Gui­des“hel­fen, das Schritt­für-Schritt-An­lei­tun­gen für Auf­ga­ben­stel­lun­gen in Dy­na­mics AX be­reit­stellt. Mit dem „Task Re­cor­der“kön­nen An­wen­der zu­dem selbst An­lei­tun­gen er­stel­len und ver­brei­ten.

Mi­cro­soft hilft Kun­den zu­dem mit der Funk­ti­on „Lifecy­cle Ser­vices“, Best Prac­tices zu im­ple­men­tie­ren und Ve­rän­de­run­gen an Dy­na­micsIn­stan­zen zu tes­ten. So kön­nen die Ver­ant­wort­li­chen An­wen­dun­gen vor dem Roll­out aus­pro­bie­ren. Au­ßer­dem kön­nen sie über ein Dash­board nach­voll­zie­hen, wie sich In­stan­zen ver­hal­ten und ob Kon­fi­gu­ra­tio­nen von dem ab­wei­chen, was Mi­cro­soft emp­fiehlt.

„Die Mög­lich­keit, Funk­tio­nen aus­zu­pro­bie­ren, dann den Schal­ter um­zu­le­gen und das Gan­ze in die Pro­duk­ti­ons­um­ge­bung zu über­neh­men, ist ma­gisch“, ur­teilt Be­ra­ter Jos­hua Gre­en­baum mit Blick auf den Cloud-An­satz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.