Sto­r­a­ge Cen­ter Ope­ra­ting Sys­tem 7: Dell über­ar­bei­tet Spei­cher­platt­form für Flash

Computerwoche - - Technik -

Mit dem „Sto­r­a­ge Cen­ter Ope­ra­ting Sys­tem 7“(SCOS 7) will Dell Un­ter­neh­men da­bei un­ter­stüt­zen, ver­stärkt Flash-ba­sier­te Spei­cher­lö­sun­gen ein­zu­set­zen. SCOS 7 ver­bes­se­re dem Her­stel­ler zu­fol­ge die Da­ten­kon­trol­le durch zu­neh­men­de Vir­tua­li­sie­rung und ver­ei­ne un­ter dem neu­en „Dell Sto­r­a­ge Ma­na­ger“(DSM) das ge­sam­te Spei­cher-Eco­sys­tem des US-An­bie­ters, das der­zeit noch auf zahl­rei­che un­ter­schied­li­che Pro­dukt­be­rei­che auf­ge­teilt ist.

An­wen­der könn­ten mit der Platt­form mehr Da­ten auf we­ni­ger Lauf­wer­ken spei­chern, hieß es. Mit neu­en Funk­tio­nen für Da­ten­de­du­pli­zie­rung und ei­ner ver­bes­ser­ten Da­ten­kom­pri­mie­rung auf Blo­cke­be­ne lie­ßen sich die Kos­ten von so­wohl SSD- als auch HDDLauf­wer­ken sen­ken, lau­tet das Ver­spre­chen. Da­ten­re­duk­ti­on und Au­to-Tie­ring durch SCOS 7 sei­en voll­stän­dig in den Sto­r­a­ge-Sys­te­men der SC-Rei­he in­te­griert. Mit dem neu­en Fea­tu­re „Li­fe Mi­gra­te“könn­ten Ad­mi­nis­tra­to­ren Spei­cher­vo­lu­mes schnel­ler und ef­fi­zi­en­ter zwi­schen Ar­rays be­we­gen. Da­zu sei laut Her­stel­ler kei­ne wei­te­re Vir­tua­li­sie­rungs-Hard- und -Soft­ware nö­tig. SCOS 7 bie­tet dar­über hin­aus zu­sätz­li­che Ma­nage­ment-Fea­tu­res: Bei­spiels­wei­se lie­ßen sich Res­sour­cen au­to­ma­tisch neu al­lo­kie­ren, um An­for­de­run­gen im Un­ter­neh­men an­zu­ge­hen. Ins­ge­samt wer­de das Ma­nage­ment von Mehr­man­dan­ten- und Cloud- Um­ge­bun­gen ver­ein­facht, ver­spre­chen die Ver­ant­wort­li­chen. Au­ßer­dem bie­tet die neue Soft­ware Dell Sto­r­a­ge Ma­na­ger An­wen­der­un­ter­neh­men künf­tig ei­ne zen­tra­le Ma­nage­ment-Platt­form mit ei­ner HTML5-ba­sier­ten Schnitt­stel­le für SC-, PS- und FS-Sys­te­me von Dell. SCOS 7 bie­tet zu­dem ei­ne bi­di­rek­tio­na­le Cross-Plat­form-Re­pli­ka­ti­on zwi­schen SC- und PS-Ar­rays mit ei­ner ein­heit­li­chen Ver­wal­tungs­ober­flä­che. Kun­den der SC-Se­rie mit ei­nem Sup­port-Ver­trag er­hal­ten SCOS 7 als kos­ten­lo­ses Firm­ware-Up­grade. Die all­ge­mei­ne Ver­füg­bar­keit ist für Herbst 2016 ge­plant.

Auf Dells Sto­r­a­ge-Sys­tem SC9000 sind die meis­ten der neu­en Funk­tio­nen des Sto­r­a­ge Cen­ter Ope­ra­ting Sys­tem 7 (SCOS 7) ab so­fort ver­füg­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.