Trans­for­ma­ti­on braucht die pas­sen­de Kul­tur

Computerwoche - - Editorial - Herz­lich, Ihr Mar­tin Bay­er, De­pu­ty Edi­to­ri­al Di­rec­tor

Al­les di­gi­ta­li­siert und trans­for­miert sich: die Un­ter­neh­men, die Pro­zes­se, die Kun­den und die IT. Da­mit dar­aus kein Cha­os ent­steht, be­darf es vor al­lem ei­ner Kul­tur für Ve­rän­de­rung.

Es ru­mort in vie­len Un­ter­neh­men. Die Ve­rän­de­run­gen, die durch die Di­gi­ta­li­sie­rung an­ge­sto­ßen wer­den, rüt­teln an den Gr­und­fes­ten, wie Un­ter­neh­men funk­tio­nie­ren, wie sie Pro­duk­te und Ser­vices ent­wi­ckeln und ver­mark­ten, wie sie mit ih­ren Kun­den in­ter­agie­ren und wie sie mit den ei­ge­nen Mit­ar­bei­tern um­ge­hen. In die Pflicht ge­nom­men wer­den da­bei oft die IT-Ab­tei­lun­gen und ih­re CIOs – schließ­lich geht es um Tech­nik, die das ei­ge­ne Un­ter­neh­men smar­ter ma­chen und neue Ge­schäfts­mo­del­le er­mög­li­chen soll.

Das ist grund­sätz­lich rich­tig, aber eben nur ei­ne Sei­te der Me­dail­le. Wer Ve­rän­de­run­gen for­dert, muss auch den Mut ha­ben, sie zu­zu­las­sen. Da­für braucht es den Wil­len, zu ex­pe­ri­men­tie­ren, Feh­ler zu ma­chen, dar­aus zu ler­nen und im­mer wie­der neue Din­ge aus­zu­pro­bie­ren. Ge­ra­de an die­ser Stel­le hat sich in den IT-Ab­tei­lun­gen zu­letzt viel ge­tan: De­vOps, agi­le Ent­wick­lung, ei­ne fle­xi­ble IT mit un­ter­schied­li­chen Ge­schwin­dig­kei­ten – das al­les sind Kon­zep­te, mit de­nen sich CIOs auf die neu­en Pa­ra­dig­men ein­stel­len.

Doch um wei­ter­ge­hen­de Ve­rän­de­run­gen an­zu­sto­ßen, müs­sen die­se neu­en Mo­del­le als Ka­ta­ly­sa­tor die­nen, die ge­sam­te Or­ga­ni­sa­ti­on in den Un­ter­neh­men zu trans­for­mie­ren und für ei­ne neue Kul­tur zu sor­gen. Da­zu muss der CIO raus aus sei­ner IT-Ni­sche und sich zei­gen. Das Zeug da­zu hat er al­le­mal: Wo, wenn nicht in den IT-Ab­tei­lun­gen, steckt das Wis­sen und Know-how, wie die Pro­zes­se in der ei­ge­nen Unternehmung lau­fen und in wel­chen Be­rei­chen wo­mög­lich Sand im Ge­trie­be knirscht? Das soll­ten auch die CEOs und Ge­schäfts­füh­rer er­ken­nen und für ei­ne Kul­tur der Trans­for­ma­ti­on sor­gen. Den Prin­zen, der ei­ne sol­che vor­an­trei­ben kann, müs­sen sie gar nicht lan­ge su­chen. Er sitzt in al­ler Re­gel im ei­ge­nen IT-Brun­nen.

Mehr zu den The­men Di­gi­ta­li­sie­rung und Trans­for­ma­ti­on fin­den Sie auf der Web­site der COMPUTERWOCHE: www.co­wo.de/k/ di­gi­ta­li­sie­rung,3533

Mar­tin Bay­er, De­pu­ty Edi­to­ri­al Di­rec­tor

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.