Wel­che Vor­aus­set­zun­gen soll­te ein Part­ner für die Da­ten­aus­lie­fe­rung in Chi­na er­fül­len?

Computerwoche - - Praxis -

Die Mög­lich­keit, Hos­ting in Chi­na an­zu­bie­ten. Ach­tung: Vie­le An­bie­ter ha­ben bis­her von an­de­ren Stand­or­ten aus oder via CDN für den chi­ne­si­schen Markt an­ge­bo­ten. Das war in der Ver­gan­gen­heit sehr prak­tisch, ist aber mit der neu­en Ge­setz­ge­bung nicht mehr mög­lich, da die In­hal­te in Chi­na ge­hos­tet wer­den müs­sen. Kennt­nis­se über den chi­ne­si­schen Markt – be­son­ders über die be­nö­tig­ten Li­zen­zen, im Ide­al­fall mit ei­ner Ak­kre­di­tie­rung für die Aus­stel­lung der Bei‘an-Li­zenz. Ei­ne be­ste­hen­de CDN-In­fra­struk­tur mit mög­lichst vie­len Kno­ten­punk­ten zur Be­schleu­ni­gung der In­hal­te in Chi­na. Ei­ne Lö­sung, die Un­ter­neh­men bei der für vie­le not­wen­di­gen Spie­ge­lung der Sys­te­me in Chi­na un­ter­stützt – in­klu­si­ve der si­che­ren ver­schlüs­sel­ten Über­tra­gung von Da­ten­pa­ke­ten. Denn wenn Sys­te­me ge­spie­gelt wer­den müs­sen, soll­ten sen­si­ble Da­ten na­tür­lich nur ge­si­chert über­tra­gen wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.