Cis­co kauft Broad­soft und schließt Cloud-Pakt mit Goog­le

Cis­co kauft für 1,9 Mil­li­ar­den Dol­lar den auf Uni­fied-Com­mu­ni­ca­ti­ons-Lö­sun­gen spe­zia­li­sier­ten An­bie­ter Broad­soft. Es ist die 200. Ak­qui­si­ti­on in der Fir­men­ge­schich­te. Au­ßer­dem wur­de ei­ne Cloud-Zu­sam­men­ar­beit mit Goog­le ver­ein­bart.

Computerwoche - - Markt -

Cis­co ver­brei­tert sein Port­fo­lio und Know-how in Sa­chen Col­la­bo­ra­ti­on und Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons. Der IT-Kon­zern will für 1,9 Mil­li­ar­den Dol­lar Broad­soft über­neh­men. Die Ak­qui­si­ti­on muss al­ler­dings noch von den Auf­sichts­gre­mi­en so­wie den Kar­tell­be­hör­den ge­neh­migt wer­den. Broad­soft ge­hört zu den gro­ßen in­ter­na­tio­na­len Play­ern im TK-Ge­schäft. Nach ei­ge­nen An­ga­ben zählt der An­bie­ter 25 der welt­weit 30 größ­ten Ser­vice­Pro­vi­der zu sei­nen Kun­den. Die­se ver­wen­den die Uni­fied-Com­mu­ni­ca­ti­ons-Lö­sun­gen in der Re­gel, um ih­re ei­ge­nen Ser­vices zu ver­mark­ten. Die Te­le­kom et­wa bie­tet da­mit die B2BKom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sung „Deutsch­lan­dLAN Cloud PBX“an, beim Kon­kur­ren­ten Vo­da­fo­ne heißt ein ver­gleich­ba­res An­ge­bot „One Net Bu­si­ness“.

Bran­chen­ken­ner wer­ten Cis­cos Zu­kauf als In­diz für ei­ne an­ste­hen­de Kon­so­li­die­rung im Markt für Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons as a Ser­vice (UCaaS). Erst 2016 hat­te Atos die aus der Sie­mens En­ter­pri­se Com­mu­ni­ca­ti­ons her­vor­ge­gan­ge­ne Uni­fy ge­kauft. Die Fra­ge ist al­ler­dings, ob es Cis­co mit der Broad­soft-Über­nah­me nur um tech­no­lo­gi­sches Know-how geht oder ob es die Ka­li­for­ni­er auch auf den Zu­gang zu Kun­den aus der Tel­co-Welt ab­ge­se­hen ha­ben. Im Car­ri­er-Ge­schäft konn­te zu­letzt der chi­ne­si­sche Her­aus­for­de­rer Hua­wei kräf­tig ge­gen­über Cis­co punk­ten.

Of­fi­zi­ell will Cis­co mit dem Neu­er­werb künf­tig ei­ne Sui­te an Col­la­bo­ra­ti­on-Tools für al­le Markt­seg­men­te of­fe­rie­ren. „Un­se­re Col­la­bo­ra­ti­onTech­nol­gie für En­ter­pri­se-An­wen­der und Broad­softs Sui­te für klei­ne­re und mitt­le­re Un­ter­neh­men gibt un­se­ren Kun­den mehr Fle­xi­bi­li­tät und Wahl­frei­heit“, so Ro­wan Trol­lo­pe von der Cis­co Ap­p­li­ca­ti­ons Bu­si­ness Group. Gleich- zei­tig be­kräf­tig­te Cis­co mit der Über­nah­me sei­nen Kurs, an­or­ga­nisch zu wach­sen. „Ak­qui­si­tio­nen sind Teil un­se­rer In­no­va­ti­ons­stra­te­gie. Sie ha­ben uns in den letz­ten bei­den Jah­ren ge­hol­fen, neue Märk­te und The­men schnel­ler an­zu­ge­hen – so et­wa in den Be­rei­chen IoT, Ap­p­li­ca­ti­on In­tel­li­gence, künst­li­che In­tel­li­genz, hy­per­con­ver­gen­te In­fra­struk­tur und SD-WAN“, sagt Vice Pre­si­dent Rob Sal­va­g­no.

Hy­brid-Cloud-Bünd­nis mit Goog­le

Dar­über hin­aus for­ciert Cis­co Part­ner­schaf­ten, bei­spiels­wei­se mit Goog­le für die Be­reit­stel­lung hy­bri­der Cloud-Lö­sun­gen. Das ge­mein­sa­me Hy­brid-Cloud-An­ge­bot von Cis­co und Goog­le soll es Un­ter­neh­men er­lau­ben, An­wen­dun­gen und Di­ens­te in lo­ka­len Um­ge­bun­gen und auf der Goog­le-Cloud-Platt­form be­reit­zu­stel­len. Wie es wei­ter heißt, kön­nen Un­ter­neh­men durch die Zu­sam­men­ar­beit der Part­ner ih­re Wor­kloads bes­ser steu­ern, si­chern und über­wa­chen. Au­ßer­dem las­se sich ei­ne Clou­dMi­gra­ti­on ein­fa­cher pla­nen und ein Her­stel­lerLock-in ver­hin­dern. Zu­dem könn­ten Un­ter­neh­men neue An­wen­dun­gen so­wohl in der Cloud als auch on Pre­mi­se ent­wi­ckeln – mit den glei­chen Ent­wick­ler-Tools so­wie der glei­chen Lauf­zeit- und Pro­duk­ti­ons­um­ge­bung.

Wie Cis­co-CEO Chuck Rob­bins ver­si­chert, bie­tet die Part­ner­schaft mit Goog­le An­wen­dern Agi­li­tät und Ska­lier­bar­keit. Zu­dem sei das Se­cu­ri­ty-Ni­veau hoch, und der Sup­port be­fin­de sich auf En­ter­pri­se-Ni­veau. „Wir ha­ben die ge­mein­sa­me Vi­si­on ei­ner hy­bri­den Cloud-Welt, die In­no­va­ti­on in ei­ner of­fe­nen und si­che­ren Um­ge­bung er­mög­licht.“Dia­ne Gree­ne, CEO von Goog­le Cloud, un­ter­strich, dass sich An­wen­der mit der Lö­sung Schritt für Schritt in die Pu­b­lic Cloud be­we­gen könn­ten.

Cis­co-CEO Chuck Rob­bins ver­spricht den An­wen­dern im Zu­ge der Cloud-Ko­ope­ra­ti­on mit Goog­le Agi­li­tät und Ska­lier­bar­keit auf En­ter­pri­se-Ni­veau.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.