MHL-AD­AP­TER

connect - - MOBILE COMPUTING -

Der ein­fachs­te Weg, um An­dro­idGe­rä­te mit ei­nem Bea­mer oder ei-ei ei­nem­nem nem gro­ßen Bild­schirm zu ver­bin-ver­bin ver­bin­den,den, den, ist der An­schluss über ein MHL-Ka­bel – das Akro­nym steht für „Mo­bi­le High De­fi­ni­ti­on Link“. Die­se Ka­bel ver­fü­gen meist über ei­nen Mi­cro-USB-Ste­cker zum An­schluss an Smart­pho­nes und ei­nen HD­MI-HD­MI-HDMIHDMISte­cker zum An­schluss an Aus­ga­be­ge­rä­te; der USB-Ste­cker dient der Strom­ver­sor­gung und muss eben­falls ans Aus­ga­be­ge­rät oder ein La­de­ge­rät an­ge­schlos­sen wer­den. Das ab­ge­bil­de­te Ka­bel von Pho­neS­tar ist et­wa für die meis­ten Samsung-Mo­del­le ge­eig­net und kos­tet neun Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.