SMARTMOBIL

Die Dril­lisch-Mar­ke trumpft mit ho­her Fach­kom­pe­tenz auf, lässt aber län­ger auf sich war­ten.

connect - - SERVICE-TEST -

So kann’s ge­hen: Vor nicht all­zu lan­ger Zeit wur­de Smartmobil noch als ei­ne der vie­len Dril­lisch-Mar­ken be­lä­chelt. Nun gilt der LTEDis­coun­ter als ei­ner der Wachs­tums­trei­ber für die 1&1-Mut­ter Uni­ted In­ter­net, die Dril­lisch letz­ten Som­mer mehr­heit­lich über­nom­men hat. Das freut nicht nur die Ak­tio­nä­re, son­dern be­flü­gelt auch das Un­ter­neh­men und die Mit­ar­bei­ter.

Über­aus kom­pe­tent und en­ga­giert

Die Smart­mo­bi­ler sind freund­lich und en­ga­giert – und ih­ren Dis­coun­tKol­le­gen in Sa­chen Kom­pe­tenz mei­len­weit vor­aus. Fra­gen zu Ta­ri­fen, Aus­lands­nut­zung oder WAPBil­ling be­ant­wor­ten sie prä­zi­se und ver­ständ­lich, ge­ben Tipps zum Da­ten­spa­ren und ge­hen Han­dy­ein­stel­lun­gen mit dem Kun­den durch. Da ruft man ger­ne an – wenn man nicht gra­de in der War­te­schlei­fe hängt.

-Ur­teil

gut (419 Punk­te)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.