Ab Sai­son 2018/19 bei DAZN

Digital Fernsehen - - Kompakt - BEY

Ab kom­men­der Sai­son zeigt DAZN ne­ben Cham­pi­ons-Le­ague-Spie­len auch die Eu­ro­pa Le­ague. Das Rech­te­pa­ket um­fasst al­le Par­ti­en der Eu­ro­pa Le­ague ab Som­mer 2018 und gilt für Deutsch­land und Ös­ter­reich. Der Groß­teil der Be­geg­nun­gen wird ex­klu­siv über den Strea­m­ing­dienst zu se­hen sein. Le­dig­lich 15 Be­geg­nun­gen ver­blei­ben im Free-TV. Mit wel­chem Sen­der DAZN hier­bei zu­sam­men­ar­bei­ten wird, wur­de noch nicht be­kannt­ge­ge­ben. Mo­men­tan läuft die Eu­ro­pa Le­ague im Free-TV noch bei Sport1. Schon beim Wett­bie­ten um die Rech­te an der Cham­pi­ons-Le­ague konn­te DAZN dem Platz­hirsch Sky ei­nen Groß­teil der Li­ve-Über­tra­gun­gen ab­luch­sen. So­mit hat DAZN ab der nächs­ten Sai­son die bei­den wich­tigs­ten eu­ro­päi­schen Fuß­ball-Wett­be­wer­be im Pro­gramm. Dar­über hin­aus zeigt DAZN be­reits 40 Mi­nu­ten nach Ab­pfiff High­light-Vi­de­os der Bun­des­li­ga im Netz so­wie Li­ve-Fuß­ball aus meh­re­ren eu­ro­päi­schen Top-Li­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.