Co­py­track: Tool zum Fin­den ge­klau­ter Bil­der

DigitalPHOTO (Germany) - - NEWS - www.co­py­track.com

Co­py­track ver­steht sich als Por­tal, das für Fo­to­gra­fen welt­weit Ur­he­ber­rechts­ver­let­zun­gen von di­gi­ta­len Fo­to­gra­fi­en und Gra­fi­ken auf­spü­ren soll. „Mit un­se­rer Hoch­leis­tungs­su­che kön­nen wir pro­blem­los das ge­sam­te In­ter­net ab­de­cken, was für un­se­re Kun­den im Al­lein­gang un­mög­lich wä­re. Die Tref­fer­ge­nau­ig­keit al­ler Such­auf­trä­ge liegt bei über 98 Pro­zent“, sagt Ge­schäfts­füh­rer Mar­cus Sch­mitt, der das Por­tal letz­tes Jahr grün­de­te. In­zwi­schen be­schäf­tigt er rund 20 Mit­ar­bei­ter. Die Bil­der­su­che ist kos­ten­frei, da der Ser­vice na­he­zu voll­au­to­ma­ti­siert funk­tio­niert. Hat man ei­ne un­er­laub­te Nut­zung ei­nes Bil­des ge­fun­den, kann man über Co­py­track zu­dem ei­ne au­to­ma­ti­sche Li­zenz­be­rech­nung als Hil­fe­stel­lung nut­zen. (ahw)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.