Zwi­schen Ge­nie & Wahn­sinn

DigitalPHOTO (Germany) - - AKTUELLES | SZENE - Delmenhorst | bis 2. April | sta­ed­ti­sche-ga­le­rie-delmenhorst.de

Be­su­cher der Städ­ti­schen Ga­le­rie Delmenhorst müs­sen sich auf ei­ne ver­rück­te Bil­der­flut ein­stel­len, wenn sie die Aus­stel­lung im dor­ti­gen Haus Co­burg an­se­hen möch­ten. Be­reits der skur­ri­le Ti­tel: „The Jugg­ler. T. Brink­mann jon­gliert Grif­fel­kunst-pho­to­gra­phie & Se king per­formt in der Re­mi­se“lässt er­ah­nen, dass hier nicht ein­fach ei­ne nor­ma­le Fo­to­schau zu se­hen ist, son­dern ei­ne un­ge­wöhn­li­che Zu­sam­men­stel­lung. Da­bei „jon­gliert“der Ham­bur­ger Künst­ler Thors­ten Brink­mann mit Fo­to­ge­schich­te und stellt sie sei­nen ei­ge­nen Ar­bei­ten ge­gen­über. Rund 160 aus­ge­wähl­te Fo­to­klas­si­ker und zeit­ge­nös­si­sche Fo­to­gra­fi­en (dar­un­ter Bil­der von Karl Bloss­feldt, Hein­rich Zil­le, Nan Gol­din, Lász­ló Mo­h­oly-na­gy, To­bi­as Zie­l­o­ny, Pe­ter Pil­ler oder Man Ray) tref­fen auf Brink­manns ein­zig­ar­ti­ge/ ei­gen­ar­ti­ge Krea­tio­nen. Brink­mann ist be­kannt für Sperr­mül­lSkulp­tu­ren, raum­grei­fen­de In­stal­la­tio­nen, Col­la­gen, Fo­tos und Vi­deo­ar­bei­ten. Im Zu­sam­men­spiel mit al­ten und neu­en Meis­tern wird dar­aus ein kun­ter­bun­tes Ge­samt­kunst­werk.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.