Donau Zeitung

Der Ni­ko­laus

„Dann schi­cke ich eben ei­ne Vi­deo­bot­schaft“

- Stainz

Seit et­wa zehn Jah­ren be­su­che ich nun schon als Bi­schof Ni­ko­laus Kin­der­gär­ten, Schu­len und auch ein paar Pri­vat­häu­ser rund um Günz­burg. Für die Kin­der ist das schon et­was Be­son­de­res – der Auf­takt zur Vor­weih­nachts­zeit. Es ist schön, in die strah­len­den Au­gen zu schau­en. Ge­ra­de die Klei­ne­ren sind oft erst mal ganz schüch­tern. Ent­tarnt wur­de ich bis­her üb­ri­gens nur ein ein­zi­ges Mal. Ich spie­le sonn­tags Or­gel in der Was­ser­bur­ger Kir­che, und da kam ei­ne Mi­nis­tran­tin auf mich zu und sag­te plötz­lich: „Du warst doch der Ni­ko­laus bei uns in der Schu­le.“Sie hat­te mich an mei­nen Schu­hen wie­der­er­kannt ...

Zu die­ser schö­nen Rol­le bin ich üb­ri­gens durch ei­nen Zu­fall ge­kom­men. Ich kann mich noch gut er­in­nern, wie mir ein Be­kann­ter zu sei­nem 75. Ge­burts­tag sein Bi­schofs­ge­wand vor­bei­ge­bracht hat, das er selbst vie­le Jah­re lang ge­tra­gen hat­te. Er ging als Ni­ko­laus qua­si in Ren­te, und seit­dem füh­re ich die Tra­di­ti­on fort, die ein­fach zum Ad­vent ge­hört – auch und ge­ra­de in ei­ner so un­über­sicht­li­chen Zeit.

In die­sem Jahr wer­den mei­ne Be­su­che al­ler­dings ein biss­chen an­ders ver­lau­fen als sonst. Die Bu­ben und Mäd­chen tref­fen mich eben mit ein biss­chen mehr Ab­stand drau­ßen im Gar­ten oder im Wald. Man­che wer­den auch am Fens­ter dar­auf war­ten, dass ich drau­ßen er­schei­ne. Ein Kin­der­gar­ten wird ei­nen hand­ge­schrie­be­nen Brief di­rekt vom hei­li­gen Ni­ko­laus be­kom­men. Und wahr­schein­lich wer­de ich so­gar zum ers­ten Mal ei­ne Vi­deo­bot­schaft auf­neh­men – auch der Ni­ko­laus muss schließ­lich mit der Zeit ge­hen, oder?

In mei­ner Zeit als Lei­ter ei­ner Grund- und Mit­tel­schu­le ha­be ich im­mer wie­der er­lebt, wie wich­tig Ri­tua­le für Kin­der sind. Sie ge­ben Halt. Und ge­ra­de in die­sem Jahr, in dem die Klei­nen auf vie­les ver­zich­ten müs­sen, soll­te we­nigs­tens auf den Ni­ko­laus Ver­lass sein.

 ?? Fo­to: Karl‰Jo­sef Hil­den­brand, dpa ?? Die Ad­vents‰ und Weih­nachts­zeit ist nor­ma­ler­wei­se Fa­mi­li­en­zeit. Doch Co­ro­na zwingt uns Gren­zen auf.
Fo­to: Karl‰Jo­sef Hil­den­brand, dpa Die Ad­vents‰ und Weih­nachts­zeit ist nor­ma­ler­wei­se Fa­mi­li­en­zeit. Doch Co­ro­na zwingt uns Gren­zen auf.
 ?? Fo­to: Schöttl ?? Ger­hard Schöttl wird auch in die­sem Ad‰ vent den Ni­ko­laus ge­ben.
Fo­to: Schöttl Ger­hard Schöttl wird auch in die­sem Ad‰ vent den Ni­ko­laus ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany