Wett­be­werb für Schü­ler­zei­tun­gen star­tet

Donauwoerther Zeitung - - K!ar.text - Wei­te­re In­for­ma­tio­nen VON SA­BI­NE ZINK Donauwörth Vam­pir Zom­bie

Die Län­der der Bun­des­re­pu­blik und die Ju­gend­pres­se Deutsch­land su­chen wie­der die bes­ten Schü­ler­zei­tun­gen Deutsch­lands. Noch bis zum 15. Ja­nu­ar 2016 kön­nen sich Schü­ler­zei­tun­gen be­wer­ben. Es wer­den ins­ge­samt sechs Schul­ka­te­go­ri­en aus­ge­zeich­net: Grund-, Haupt-, Re­al- wie För­der­schu­len und Gym­na­si­en als auch be­ruf­li­che Schu­len. Da­zu müs­sen sich die Schü­ler­zei­tun­gen zu­erst beim je­wei­li­gen Schü­ler­zei­tungs­wett­be­werb in ih­rem Bun­des­land be­wer­ben. Die Ge­win­ner der Lan­des­wett­be­wer­be neh­men dann au­to­ma­tisch am Bun­des­wett­be­werb teil. Al­le Ge­win­ner wer­den nach Berlin zum Schü­ler­zei­tungs­kon­gress ein­ge­la­den. Au­ßer­dem lo­cken Geld­prei­se in drei- bis vier­stel­li­ger Hö­he. (pm)

gibt es on­li­ne un­ter www.schu­el­er­zei­tung.de.

In der Nacht auf den 1. No­vem­ber ver­wan­deln sich dei­ne Freun­de und Mit­schü­ler in grus­li­ge Gestal­ten. Sie wi­ckeln sich in Gips­bin­den ein, spa­ren nicht mit blut­rüns­ti­gem Ma­ke-up und hül­len sich in schwar­ze Ge­wän­der. Der Grund ist Hal­lo­ween. Wel­ches Biest dir bald auf der Gru­sel­par­ty be­geg­net, hängt ganz von der Per­sön­lich­keit ab.

Die­ser blut­lee­re Typ scheint den Hals nie voll­zu­krie­gen, denn er saugt die Men­schen um sich raff­gie­rig aus. Die Lei­chen­bläs­se ist beim Par­ty­gast mit den Fle­der­m­aus­flü­geln nur auf­ge­setzt. Tak­tisch klug hüllt er sich in sei­ne flat­tern­de Ver­klei­dung und bahnt sich auf der Hal­lo­ween-Fei­er sei­nen Weg durch die Mas­sen. Sein Ziel ist das kal­te Büf­fet mit den Köst­lich­kei­ten. Na­he­zu ver­fres­sen schnappt sich der Vam­pir ro­te Glibber­grüt­ze, „ab­ge­hack­te Fin­ger“in Form von Wie­ner Würst­chen mit Nä­geln aus Man­deln und Nu­del­sa­lat vor al­len an­de­ren. Pass bloß auf, wenn du ihm dei­nen ku­sche­li­gen Schal oder dei­ne Lieb­lings-CD leihst. Die­se Sa­chen siehst du nie mehr wie­der.

Krea­ti­ve Köp­fe ge­hen als

Foto: Ste­pha­nie Pilick, dpa

Ske­let­te, Vam­pi­re und Zom­bies sind be­lieb­te Mo­ti­ve an Hal­lo­ween. Auch die Per­sön­lich­kei­ten des Ein­zel­nen spie­len da­bei ei­ne Rol­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.