T-Shirts fair und bio

Han­del Der Welt­la­den in Donauwörth er­wei­tert sein An­ge­bot. Was das be­son­de­re an die­sen Klei­dungs­stü­cken ist

Donauwoerther Zeitung - - An Donau, Lech Und Schmutter - Donauwörth Öff­nungs­zei­ten

Der Welt­la­den Donauwörth bei­tet fair ge­han­del­te Pro­duk­te an. Ei­ne man­nig­fal­ti­ge Aus­wahl an Le­bens­mit­teln (vie­le in Bi­o­Qua­li­tät) und Kunst­hand­werk so­wie Ar­bei­ten aus der Stif­tung St. Jo­han­nes, dem Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner des Welt­la­dens, wer­den in der Bä­cker­stra­ße an­ge­bo­ten. Das eh­ren­amt­li­che Team des Welt­la­dens freut sich, jetzt auch T-Shirts an­bie­ten zu kön­nen, die fair ge­han­delt und bio­lo­gisch ver­ar­bei­tet wur­den.

„Es war uns wich­tig, un­se­ren Kun­den noch mehr An­ge­bo­te aus dem Fai­ren Han­del zu ma­chen. Wir sind des­halb sehr froh, dass wir nun ei­nen Part­ner ge­fun­den ha­ben, der hoch­wer­ti­ge Tex­ti­li­en nach 100 Pro­zent fai­ren Be­din­gun­gen und aus­schließ­lich bio-zer­ti­fi­zier­te Baum­wol­le ver­ar­bei­tet“, so Da­nie­la Ploh­mann, die Vor­sit­zen­de des Ver­eins So­li­da­ri­tät für Ei­ne Welt, der Trä­ger des Do­nau­wör­ther Welt­la­den ist. Die Pro­duk­ti­on der Shirts fin­det in nord­in­di­schen Pro­duk­ti­ons­stät­ten statt, von de­ren um­welt­freund­li­cher und fai­rer Pro­duk­ti­ons­wei­se sich der An­bie­ter vor Ort über­zeu­gen konn­te. Die Baum­woll­bau­ern er­hal­ten 30 Pro­zent mehr Lohn als der vor­ge­schrie­be­ne Min­dest­lohn, be­kom­men Mit­tag­es­sen­zu­schuss, er­hal­ten kos­ten­lo­se me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung und auch ge­re­gel­ten Ur­laub.

Ploh­mann er­wähnt wei­ter, dass die so­zia­le Ver­ant­wor­tung nicht an der Gren­ze en­det. In Deutsch­land wer­den die Tex­til­ar­ti­kel von Men­schen ver­packt und ver­schickt, die an psy­chi­schen Er­kran­kun­gen lei­den und so­mit de­ren Teil­ha­be am ge­sell­schaft­li­chen Le­ben er­mög­licht wird. Die T-Shirts wer­den im Welt­la­den oben­drein um­welt­freund­lich prä­sen­tiert, die Vor­rich­tung be­steht kom­plett aus Alt­kar­ton. (pm)

Mon­tag, Di­ens­tag, Mitt­woch und Frei­tag von 9.30 bis 12.30 und 15 bis 18 Uhr, Don­ners­tag durch­ge­hend von 9.30 bis 18 Uhr und am Sams­tag von 9.30 bis 12.30 Uhr.

Foto: Ploh­mann

Neu im Welt­la­den: T-Shirts fair und bio pro­du­ziert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.