19 Jäh­ri­ger mit Blau­licht un­ter­wegs: An­zei­ge

Donauwoerther Zeitung - - Donauwörth -

Ei­ne Straf­an­zei­ge we­gen des Ver­dachts der Amts­an­ma­ßung hat sich ein jun­ger Au­to­fah­rer ein­ge­han­delt, der am Di­ens­tag­abend of­fen­bar ein we­nig Po­li­zei spie­len woll­te. Bei den ech­ten Ge­set­zes­hü­tern mel­de­te sich ge­gen 19.30 Uhr ein an­de­rer Ver­kehrs­teil­neh­mer und teil­te mit, dass auf der West­span­ge in Do­nau­wörth hin­ter ihm ein Pkw ge­fah­ren sei. Hin­ter des­sen Wind­schutz­schei­be sei ein Blau­licht an- und aus­ge­schal­tet wor­den. Be­am­te der ört­li­chen In­spek­ti­on fahn­de­ten nach dem ver­däch­ti­gen Wa­gen und stie­ßen in Ried­lin­gen auf die­sen. Am Steu­er saß ein 19-Jäh­ri­ger. Der hat­te tat­säch­lich ein sol­ches Blau­licht da­bei. Die Po­li­zis­ten stell­ten die­ses si­cher und lei­te­ten ein Er­mitt­lungs­ver­fah­ren ein. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.