Ge­fahr für die gan­ze Welt

Donauwoerther Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zum Kommentar „Spin­ner oder Witz­fi gur?“von Win­fried Züfle (Sei­te 1) vom 18. Fe­bru­ar und Le­ser­brie­fen da­zu: Win­fried Züfle hat nur ei­ni­ge der Miss­grif­fe in Wort und Tat die­ses irr­lich­tern­den Prä­si­den­ten be­nannt. Trump lebt in ei­ner Welt, zu der die Rea­li­tät nur sehr be­grenzt Zu­gang hat. Zum Bei­spiel gibt es für ihn kei­nen Kli­ma­wan­del. Im Nah­ost­kon­flikt gießt er noch Öl ins Feu­er. Nun wer­fen sich die Freun­de der „al­ter­na­ti­ven Fak­ten“für ihn in die Bre­sche. Aber ein Mann, der dis­kri­mi­niert und Fol­ter be­für­wor­tet, der dünn­häu­tig, un­be­re­chen­bar und selbst­be­zo­gen ist, ist cha­rak­ter­lich für die Po­si­ti­on der mäch­tigs­ten Per­son der Welt nicht ge­eig­net. Die­ser Mann hat Zu­griff auf die Atom­bom­be. Da­mit stellt er na­tür­lich ei­ne Ge­fahr für die gan­ze Welt dar. Reich­lich Grün­de für ein Amts­ent­he­bungs­ver­fah­ren.

Dr. Edu­ard Be­lot­ti, Augs­burg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.