Te­le­fon­hot­line für aus­rei­se­wil­li­ge Flücht­lin­ge

Donauwoerther Zeitung - - Politik -

Rück­kehr­be­ra­tung am Te­le­fon: Das Bun­des­amt für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) hat ei­ne Hot­line für Asyl­be­wer­ber ein­ge­rich­tet, die frei­wil­lig in ih­re Hei­mat zu­rück­keh­ren wol­len. Wie die Be­hör­de mit­teil­te, kön­nen sich auch Äm­ter und Eh­ren­amt­li­che dort­hin wen­den. Die Hot­line sei als Er­gän­zung zu den Be­ra­tungs­stel­len in der Flä­che ge­dacht. Die An­sprech­part­ner in­for­mier­ten über Rück­kehr- und Re-In­te­gra­ti­ons­pro­gram­me so­wie über das Bun­des­pro­gramm „Start­hil­fePlus“. Im ver­gan­ge­nen Jahr gab es rund 54 000 frei­wil­li­ge Aus­rei­sen. Sie ist Mon­tag bis Frei­tag (9–15 Uhr) un­ter der Ruf­num­mer 0911/943 0 in deut­scher und eng­li­scher Spra­che er­reich­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.