Er­folg­rei­che Ty­pi­sie­rung in Huis­heim

Noch­mals knapp 90 neue Auf­nah­men in die Kar­tei

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Huis­heim Strah­len­de Ge­sich­ter in Huis­heim. „Das hät­ten wir nicht ge­dacht, dass sich noch­mals 88 hilfs­be­rei­te Mit­bür­ger aus Huis­heim, Gos­heim und Lom­mers­heim bei der DKMS auf­neh­men las­sen!“, sagt Ha­rald Schü­lein aus dem Da­ten­auf­nah­me­team. Wei­te­re jun­ge Leu­te aus dem Ge­mein­de­ge­biet lie­ßen sich be­reits bei den dies­jäh­ri­gen Schul­ak­tio­nen bei der DKMS re­gis­trie­ren.

Da­mit ste­hen nun knapp 400 Ty­pi­sier­te aus Huis­heim, Gos­heim und Lom­mers­heim als po­ten­zi­el­le Le­bens­spen­der in den welt­weit ver­netz­ten Da­tei­en zur Ver­fü­gung – das sind 25 Pro­zent al­ler Ge­mein­de­bür­ger. Deutsch­land­weit liegt der Durch­schnitt bei sechs Pro­zent der Ge­samt­be­völ­ke­rung, im Land­kreis Do­nau-Ries bei et­wa 15 Pro­zent.

„Wie­der zeigt ei­ne Ort­s­ty­pi­sie­rungs­ak­ti­on, dass in über­schau­ba­ren Auf­ru­fen vie­le wei­te­re Mit­bür­ger die Ge­le­gen­heit vor Ort nut­zen“, be­stä­tigt Bri­git­te Le­hen­ber­ger als eh­ren­amt­li­che Un­ter­stüt­ze­rin ih­re Er­fah­run­gen. Sie be­dankt sich für die Initia­ti­ve vor Ort, die aus den Auf­ru­fen der DKMS-Fuß­ball­hel­den ent­stand.

Die gro­ße Her­aus­for­de­rung ist je­weils die Fi­nan­zie­rung der ein­zel­nen Auf­ru­fe und der Ty­pi­sie­run­gen aus den ein­zel­nen Ort­schaf­ten, die sich an ih­ren je­wei­li­gen Schu­len bei der DKMS auf­neh­men las­sen. Je­de Ty­pi­sie­rung kos­tet 40 Eu­ro. Hier ist sie auf Spen­den an­ge­wie­sen. Mit 2160 Eu­ro un­ter­stütz­ten die Ty­pi­sier­ten selbst und die Gäs­te den ört­li­chen Auf­ruf. Wei­te­re Spen­den­zu­sa­gen ka­men von der Ge­mein­de, der Spar­kas­se und von Ver­ei­nen. (dz)

In­fo: Wer spen­den möch­te, kann das auf das Kon­to der DKMS bei der VR Bank Rain un­ter IBAN DE80 72169756 0000 627569 tun

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.