Ju­gend­kö­ni­gin mit dem bes­ten Schuss

Schie­ßen An­na Schmid ge­winnt den Ju­gend­ti­tel des Schüt­zen­g­aus Do­nau-Ries mit ei­nem star­ken 2,8-Tei­ler. Ein mehr­ma­li­ger Deut­scher Meis­ter holt sich die Kö­nigs­wür­de.

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

Do­nau­wörth Ried­lin­gen Die Gau­schüt­zen­kö­ni­ge des Schüt­zen­gau­es Do­nau-Ries für die Sai­son 2017 sind ge­kürt. Der mehr­ma­li­ge deut­sche Meis­ter und viel­fa­che baye­ri­sche Meis­ter Jür­gen Her­de von der SG Hu­ber­tus Ried­lin­gen si­cher­te sich mit ei­nem 8,9-Tei­ler den Ti­tel des Gau­schüt­zen­kö­nigs. Mit dem Luft­ge­wehr Gau­schüt­zen­kö­ni­gin wur­de mit ei­nem 19,2-Tei­ler An­nale­na Eder von den Ad­ler­schüt­zen Buch­dorf-Bai­er­feld. Der neue Gau­kö­nig mit der Luft­pis­to­le kommt von Hei­ter­keit Genderkingen. Hier sieg­te Andre­as Ruhl mit ei­nem 23,1-Tei­ler. Der bes­te Tei­ler ge­lang je­doch der neu­en Gau­ju­gend­kö­ni­gin. An­na Schmid von St. Se­bas­ti­an Sulz­dorf sieg­te hier mit ei­nem 2,8-Tei­ler.

Im voll be­setz­ten Schüt­zen­heim der Schüt­zen­ge­sell­schaft Hu­ber­tus Ried­lin­gen ver­an­stal­te­te der Gau Do­nau-Ries die Sie­ger­eh­run­gen der Run­den­wett­kampf­sai­son, des Gau­schie­ßens so­wie die Pro­kla­mie­rung der Gau­kö­ni­ge. Der stell­ver­tre­ten­de Gau­schüt­zen­meis­ter Hel­mut Mey­er er­öff­ne­te die Ver­an­stal­tung. Gausport­lei­ter Franz Mül­ler konn­te – in Ver­tre­tung des ver­hin­der­ten Gau­run­den­wett­kampf­lei­ter Hel­mut Vogt – zu­sam­men mit den stell­ver­tre­ten­den Gausport­lei­tern Pe­ter Bur­gets­mei­er und Jo­sef St­ein­le, die Sie­ger­eh­rung des Gau­run­den­wett­kamp­fes 2016/2017 vor­neh­men. Über vier­zig Sie­ger­po­ka­le wur­den an die er­folg­rei­chen Mann­schaf­ten der Run­den­wett­kampf­sai­son 2016/2017 in den Dis­zi­pli­nen Luft­ge­wehr, Auf­la­ge, Luft­pis­to­le und 25-Me­ter-Pis­to­le über­ge­ben. In der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son nah­men über 1000 Ein­zel­schüt­zen in knapp 200 Mann­schaf­ten im Run­den­wett­kampf des Schüt­zen­gau­es Do­nau­Ries teil. Da am glei­chen Wo­che­n­en­de auch die Auf­stiegs­wett­kämp­fe des Be­zir­kes Schwa­ben aus­ge­tra­gen wur­den, konn­te Mül­ler ver­kün­den, dass die Luft­ge­wehr­mann­schaft der Alt­schüt­zen Obern­dorf den Auf­stieg in die Be­zirks­ober­li­ga ge­schafft hat.

Stell­ver­tre­ten­der Gau­schüt­zen­meis­ter Mey­er be­gann zu­sam­men mit Gausport­lei­ter Mül­ler und den stell­ver­tre­ten­den Gausport­lei­tern mit der Sie­ger­eh­rung des Gau­schie­ßens so­wie der Pro­kla­ma­ti­on der neu­en Gau­kö­ni­ge. Ins­ge­samt nah­men in die­sem Jahr am Gau­schie­ßen 345 Schüt­zen aus 39 Gau­ver­ei­nen teil. Mit 31 Schüt­zen ge­wann die VSG Wem­ding, knapp vor Bäu­men­heim (29) und Ried­lin­gen (22) die Meist­be­tei­li­gung. Auf die­ser Meist­be­tei­li­gungs­schei­be wur­den für zwölf Gau­ver­ei­ne mit den meis­ten Teil­neh­mern wie­der über 50 Käs­ten Bier der Schloß­braue­rei Un­ter­baar aus­ge­lobt. Den Erich-Mül­ler-Wan­der­po­kal hol­te sich mit ei­nem 7,9-Tei­ler Jo­sef He­ckel aus Tagmersheim und den Ge­burts­tags­po­kal, den das Gau­eh­ren­mit­glied Ot­to Nagl an­läss­lich sei­nes 70. Ge­burts­ta­ges ge­stif­tet hat­te, ge­wann Jo­han­na Hy­kel (76,6) aus Wem­ding. Der Sieg bei der Mann­schafts­wer­tung mit dem Luft­ge­wehr (2372,3) und dem Auf­la­ge-Luft­ge­wehr (927,7) ging je­weils an Ried­lin­gen.

Mit der Luft­pis­to­le hol­te sich die Mann­schafts­wer­tung mit 1528,3 Rin­gen die VSG As­bach-Bäu­men­heim, den ers­ten Platz mit der Auf­la­ge-Luft­pis­to­le ge­wann mit 896,1 Rin­gen Genderkingen. Zum Ab­schluss wur­de noch die Gau­stan­dar­te von den Trä­gern von Hu­ber­tus Ried­lin­gen an die neu­en Trä­ger von den Hu­ber­tus- und Wild­schüt­zen Fünfstetten über­ge­ben. (fmue)

Die Er­geb­nis­se: Gau­kö­nig Luft­ge­wehr: 1. Jür­gen Her­de (Ried­lin­gen) 8,9 2. Achim Eber­le (Er­lings­ho­fen) 12,6 3. Mat­thi­as Bur­ger (Zir­ges­heim) 23,6 Gau­kö­ni­gin Luft­ge­wehr: 1. An­nale­na Eder (Buch­dorf) 19,2 2. Ja­ni­ne Spreng (Sulz­dorf) 43,1 3. Andrea Ap­pel (Marx­heim) 45,8 Gau­ju­gend­kö­nig Luft­ge­wehr: 1. An­na Schmid (Sulz­dorf) 2,8 2. Me­lis­sa Eg­ger (Mon­heim) 36,6 3. Bar­ba­ra Schin­de­le (Ellgau) 39,5 Gau­kö­nig Luft­pis­to­le: 1. Andre­as Ruhl (Genderkingen) 23,1 2. Wal­ter Fronz (Berg­stet­ten) 49,3 3. Mat­thi­as Kamitz (Bäu­men­heim) 60,9 Fest­schei­be LG/LP: 1. Robert Heckl (It­zing) 3,9 2. Ki­li­an Böld (Sulz­dorf) 6,6 3. Jür­gen Her­de (Ried­lin­gen) 12,3 Luft­ge­wehr Punkt: 1. Richard Bur­gets­mei­er (Fünfstetten) 3,7 2. Da­ni­el Miehling (Ried­lin­gen) 7,0 3. Jo­sef He­ckel (Tagmersheim) 7,9 Luft­ge­wehr Se­rie: 1. Jür­gen Her­de (Ried­lin­gen) 104,7 2. Na­di­ne Schwert­ber­ger (Buch­dorf) 104,1 3. Ni­k­las Ni­gel (Mon­heim) 103,9 Luft­ge­wehr Auf­la­ge Punkt: 1. Se­bas­ti­an Kon­rad (Bis­sin­gen) 2,8 2. Ed­mund Alt­mann (Berg­stet­ten) 3,1 3. Karl Haus­mann (Bäu­men­heim) 6,0 Luft­ge­wehr Auf­la­ge Se­rie: 1. Klaus Fi­schill (Wem­ding) 106,6 2. Ed­mund Alt­mann (Berg­stet­ten) 106,0 3. Hans Eß (Bäu­men­heim) 105,8 Luft­pis­to­le Punkt: 1. Dieter Blet­zin­ger (Bäu­men­heim) 11,2 2. Nail Er­do­gan (Wem­ding) 16,2 3. Wer­ner Bel­li (Bäu­men­heim) 19,5 Luft­pis­to­le Se­rie: 1. Robert Lech­ner (Bäu­men­heim) 101,9 2. Fe­lix Blet­zin­ger (Bäu­men­heim) 100,8 3. In­go Bach­mann (Ried­lin­gen) 98,7 Luft­pis­to­le Auf­la­ge Punkt: 1. Klaus Fi­schill (Wem­ding) 3,3 2. Elke Brü­ning (Bäu­men­heim) 10,7 3. Hans Eß (Bäu­men­heim) 12,9 Luft­pis­to­le Auf­la­ge Se­rie: 1. Kos­mas Raul (Bäu­men­heim) 104,0 2. Hans Eß (Bäu­men­heim) 103,2 3. Vla­do Si­no­vec (Genderkingen) 103,2

Fo­to: Mül­ler

Die neue Gau­ju­gend­kö­ni­gin heißt An­na Schmid und kommt vom St. Se­bas­ti­an Sulz­dorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.