Sie­ben Meis­ter­ti­tel für die LG Do­nau Ries

Leicht­ath­le­tik Jun­ge Ath­le­ten tri­um­phie­ren beim Be­zirks­wett­kampf der U20 und U16

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

Do­nau­wörth Im Loh­wald­sta­di­on in Neu­säß fan­den die schwä­bi­schen Meis­ter­schaf­ten der Al­ters­klas­se U 20 und U 16 statt. Die LG Do­nau­Ries stell­te wie­der ei­ne der stärks­ten Mann­schaf­ten und sahn­te mit ins­ge­samt sie­ben Meis­ter­ti­teln und 16 wei­te­ren Me­dail­len­rän­gen rich­tig ab.

Die größ­te Über­ra­schung lie­fer­te Pau­la Näg­ler vom VSC Do­nau­wörth in der Al­ters­klas­se W14, die ih­re Best­leis­tung im Ku­gel­sto­ßen über ein­ein­halb Me­ter stei­ger­te und mit 9,80 Me­ter schwä­bi­sche Meis­te­rin wur­de. Auch in ih­rer Lieb­lings­dis­zi­plin, dem Speer­wurf, sieg­te sie mit 28,54 Me­tern. Nur im Dis­kus­wurf muss­te sie sich im Ti­tel­kampf der Kon­kur­renz aus der ei­ge­nen Start­ge­mein­schaft, Ju­lia Vogt­mann (23,08 Me­ter), ge­schla­gen ge­ben. Wo­bei Ju­lia sich gleich­zei­tig für die baye­ri­schen Meis­ter­schaf­ten in Re­gens­burg qua­li­fi­zier­te. Über­zeu­gen konn­te auch Pia Hä­sel­hoff, die in der Al­ters­klas­se W15 ne­ben dem Hür­den­lauf auch im Weit­sprung an­trat. Dort stei­ger­te sie sich Sprung für Sprung und wur­de mit her­vor­ra­gen­den 5,11 Me­tern Vi­ze­meis­te­rin. Für ei­nen wei­te­ren Pau­ken­schlag sorg­te sie zu­sam­men mit Ja­na van No­ord, Mia Berg­mil­ler und Ma­ri­on Klein­le in der 4x100-Me­ter-Staf­fel. Da­bei ver­hieß der hek­ti­sche Ver­lauf an­fangs nichts Gu­tes. Wäh­rend sich Ma­ri­on und Ja­na noch beim Dis­kus­wurf be­fan­den, stan­den al­le an­de­ren Läu­fe­rin­nen schon start­be­reit auf der Bahn, da der Ver­an­stal­ter im­mer wie­der „spon­tan“die Start­zei­ten nach vor­ne ver­leg­te. Nach kur­zer In­ter­ven­ti­on der Trai­ner eil­ten die bei­den Wer­fe­rin­nen di­rekt vom Ring auf Start­plät­ze, wech­sel­ten in die Lauf­schu­he und schon er­folg­te der Start. Al­le Wech­sel klapp­ten per­fekt. Mit neu­em LG-Re­kord von 52,16 Se­kun­den wur­den sie Vi­ze­meis­ter und qua­li­fi­zier­ten sich di­rekt für die baye­ri­schen Meis­ter­schaf­ten.

Bei den jun­gen Män­nern U20 war der 400-Me­ter-Lauf fast ei­ne Ver­eins­meis­ter­schaft. Fünf der sechs Rund­bah­nen wur­den aus­schließ­lich von Star­tern der LG Do­nau-Ries be­setzt. Hier sieg­te mit sou­ve­rä­nen 52,08 Se­kun­den Sa­mu­el Os­ter­mei­er vom VSC Do­nau­wörth vor Mar­tin Kur­noth mit 55,67 Se­kun­den. Sei­ne gleich­alt­ri­ge Schwes­ter An­na star­te­te über die 100 Me­ter und konn­te ih­re Zeit deut­lich ver­bes­sern.

Der letz­te Wett­kampf des Tages ver­sprach Span­nung. Die 15-jäh­ri­ge Mia Berg­mil­ler trat auf der 300-Me­ter-Stre­cke an und die Kon­kur­renz hat­te star­ke Mel­de­zei­ten vor­ge­legt. Mia ließ sich nicht be­ein­dru­cken und ge­stal­te­te ih­ren Lauf vom Start an im ei­ge­nen Tem­po, so­dass sie am Schluss ge­nü­gend Kräf­te üb­rig hat­te und mit neu­er Best­zeit von 44,15 Se­kun­den schwä­bi­sche Meis­te­rin wur­de. (dz)

Wei­te­re Plat­zie­run­gen: Ma­ri­on Klein­le/W15: 3. Platz im Dis­kus mit 24,22 Me­ter und 3. Platz im Speer­wurf mit 27,04 Me­ter Pia Hä­sel­hoff/W15: 3. Platz bei 80 Me­ter Hür­den mit 13,54 Se­kun­den Le­on Sar­was/ M15: 2. Platz bei 80 Me­ter Hür­den mit 14,17 Se­kun­den Alexander Bau­er/M15: 3. Platz im Weit mit 5,41 Me­ter und 2. Platz im Ku­gel­sto­ßen mit 12,62 Me­ter Erik Korn­theu­er/M15: 2. Platz über 3000 Me­ter in 12:19,12 Mi­nu­ten Lu­cas Pohl/ M14. 2. Platz im Hoch­sprung mit 1,52 Me­ter und 3. Platz im Speer­wurf mit 25,06 Me­ter

Fo­to: Klein­le

Die Staf­fel der U 16 Mäd­chen­staf­fel mit (von links) Mia Berg­mil­ler, Pia Hä­sel­hoff und Ma­ri­on Klein­le, so­wie (lie­gend) Ja­na van No­ord wur­de Vi­ze Meis­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.