Pa­der­born bleibt in der 3. Li­ga

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Frank­furt/Pa­der­born Nach dem Rück­zug des TSV 1860 Mün­chen aus dem Pro­fi­fuß­ball bleibt der sport­lich ab­ge­stie­ge­ne SC Pa­der­born in der 3. Li­ga. Die Ost­west­fa­len hat­ten in der ab­ge­lau­fe­nen Sai­son den 18. Ta­bel­len­platz be­legt und rü­cken nun sta­tu­ten­ge­mäß als best­plat­zier­ter sport­li­cher Ab­stei­ger nach, weil 1860 Mün­chen als Zweit­li­ga-Ab­stei­ger die Vor­aus­set­zun­gen für die Dritt­li­ga-Zu­las­sung nicht er­füllt hat. Die Sech­zi­ger hat­ten die Frist zur Ein­rei­chung ei­ner nö­ti­gen Mil­lio­nen­zah­lung An­fang Ju­ni ver­strei­chen las­sen und da­mit ih­re Chan­cen auf den Dritt­li­ga-Start ver­spielt. „Wir ha­ben rich­tig Schwein ge­habt“, sag­te Pa­der­borns Sport­di­rek­tor Mar­kus Krö­sche.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.