Asyl­be­wer­ber ge­ra­ten an­ein­an­der

Donauwoerther Zeitung - - Große Kreisstadt -

Am Sonn­tag­abend sind ge­gen 20.30 Uhr in der Erst­auf­nah­me­ein­rich­tung in Do­nau­wörth drei Asyl­be­wer­ber an­ein­an­der­ge­ra­ten. Wie die Po­li­zei Do­nau­wörth mit­teilt, be­gann der Streit wäh­rend ei­nes Fuß­ball­spiels ei­nes 22-Jäh­ri­gen und zwei wei­te­rer Asyl­be­wer­ber (21 und 27 Jah­re). Bei den Be­tei­lig­ten han­del­te es sich laut Po­li­zei um äthio­pi­sche und tür­ki­sche Staats­an­ge­hö­ri­ge. Ernst­haft ver­letzt wur­de letzt­end­lich nie­mand, so­dass der Ret­tungs­dienst nicht ver­stän­digt wer­den muss­te. Die nä­he­ren Hin­ter­grün­de wer­den noch ab­ge­klärt, so teilt die Po­li­zei Do­nau­wörth mit. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.