Drei­mal drei Or­geln in drei Kir­chen

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

St. Jo­han­nes der Täu­fer (Schmä­hin­gen), St. Ge­org (Mönchs­deggin­gen) und die Klos­ter­kir­che Mönchs­deggin­gen ste­hen dies­mal auf dem Pro­gramm, wenn es wie­der heißt: Drei­mal drei Or­geln in drei Kir­chen. Am Sonn­tag, 25. Ju­ni, fin­det ein wei­te­rer Nach­mit­tag die­ser Rei­he statt, die das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk Do­nau-Ries und das Mu­se­um Au­gen­blick ge­mein­sam ver­an­stal­ten. Da­bei gibt es je­weils rund 20-mi­nü­ti­ge Kon­zer­te zu hö­ren. Au­ßer­dem wer­den die In­stru­men­te fach­kun­dig er­klärt. Gün­ther Holz­hey, ge­lern­ter Or­gel­bau­er und Lei­ter des Mu­se­ums Au­gen­blick, und der Kir­chen­mu­si­ker Dietrich Höpf­ner lei­ten die Ver­an­stal­tung. Start ist um 14 Uhr in Schmä­hin­gen an der St.-Jo­han­nes-der-Täu­ferKir­che. Das En­de ist ge­gen 17.30 Uhr vor­ge­se­hen. An­mel­dun­gen wer­den bis Don­ners­tag, 22. Ju­ni, beim Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk un­ter der Te­le­fon­num­mer 09081/29070900 er­be­ten. Es wird ein Teil­nah­me­bei­trag er­ho­ben. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.