Gan­ze Lob­by­ar­beit

Donauwoerther Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „So ein Kä­se“(Sei­te 1) vom 16. 6.: Tja, was ma­chen wir dann mit Ba­by­öl, Scheu­er­milch und Blu­to­r­an­gen? Das Gan­ze ist zum Schmun­zeln, wenn da nicht die an­de­re Sei­te wär, näm­lich dass sich der Eu­ro­päi­sche Ge­richts­hof da­mit be­schäf­tigt und auch mit mei­nen Steu­er­gel­dern über sol­che Sa­chen ur­teilt. Vom Mi­nis­ter ist man ja ge­wöhnt, dass er sei­nen Job nur not­dürf­tig bis gar nicht macht. Aber wirk­lich lo­bens­wert, wie er sich für die Ver­brau­cher stark­macht, die ja an­schei­nend zu blöd sind, ve­ga­ne von an­de­ren Pro­duk­ten zu un­ter­schei­den. Mir zeigt es, wie der gan­zen In­dus­trie der Tier­aus­beu­tung mul­mig ist, dass nur ja kei­ner vom rech­ten Weg ab­kommt und ih­re Ge­win­ne schmä­lert. Da leis­ten die Lob­by­is­ten ja gan­ze Ar­beit!

Dil­lin­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.