Shop­ping­s­en­der ma­chen im­mer mehr Um­satz

Donauwoerther Zeitung - - Wirtschaft -

Vie­le Ver­brau­cher kau­fen trotz der zahl­rei­chen In­ter­net-Ver­sand­häu­ser wei­ter­hin über Ho­me­shop­pin­gFern­seh­sen­der ein: Die Bran­che er­ziel­te im ver­gan­ge­nen Jahr mit Ver­kaufs­sen­dern wie QVC oder HSE 24 ei­nen Um­satz von 1,93 Mil­li­ar­den Eu­ro, wie die Welt am Sonntag un­ter Be­ru­fung auf ei­ne Stu­die im Auf­trag des eu­ro­päi­schen Ein­zel­han­dels­ver­bands ERA be­rich­te­te. Das ent­spricht ei­nem Plus in Hö­he von 100 Mil­lio­nen Eu­ro im Ver­gleich zum Vor­jahr. Im Durch­schnitt be­stell­te dem­nach je­der deut­sche Ver­brau­cher 2016 bei Shop­ping­s­en­dern Wa­re im Wert von 23,40 Eu­ro. Bis 2022 sei ein wei­te­res Um­satz­wachs­tum um rund 25 Pro­zent zu er­war­ten, heißt es in der Stu­die der Stra­te­gie­be­ra­tung Gold­me­dia. (afp)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.