Trit­te auf der Tanz­flä­che: Op­fer muss in Kli­nik

Donauwoerther Zeitung - - Donauwörth -

Ei­nem 25-jäh­ri­gen Do­nau­wör­ther ist der „Süd­seet­raum“in Wit­tes­heim zum Alb­traum ge­wor­den. Der jun­ge Mann tanz­te in der Nacht zum Sonntag auf der Plat­ten­par­ty mit dem Mot­to „Süd­seet­raum“, als ihm ein 22-jäh­ri­ger Do­nau­wör­ther un­ver­mit­telt in die Rip­pen schlug und an­schlie­ßend ei­nen Tritt ge­gen den lin­ken Arm ver­pass­te. Die Si­cher­heits­leu­te muss­ten die bei­den tren­nen. Das Op­fer er­litt durch den Tritt ei­nen Bruch des Un­ter­arms und wur­de zur Be­hand­lung in die Do­nau-Ries-Kli­nik ge­bracht. Der Schlä­ger wur­de eben­falls ins Kran­ken­haus ver­bracht, da er sich bei ei­nem al­ko­hol­be­ding­ten Sturz nach der Schlä­ge­rei ei­ne Kopf­platz­wun­de zu­ge­zo­gen hat­te, mel­det die Po­li­zei Do­nau­wörth. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.