Die Kon­kur­renz schläft nicht

Donauwoerther Zeitung - - Nachbarschaft - VON EVA MA­RIA KN­AB eva ma­ria.kn­ab@augs­bur­ger all­ge­mei­ne.de

Der Münch­ner Tier­park Hel­la­brunn hat ge­ra­de sein Ele­fan­ten­haus mit Mil­lio­nen­auf­wand mo­der­ni­siert. Der Stutt­gar­ter Zoo Wil­hel­ma plant mit Nach­druck ein neu­es Ele­fan­ten­ge­he­ge. Da­mit wächst auch der Druck in Augs­burg, die ver­al­te­te Ele­fan­ten­an­la­ge im Zoo end­lich auf ei­nen mo­der­nen und art­ge­rech­ten Stand zu brin­gen. Denn die Kon­kur­renz schläft nicht und Zoo­be­su­cher ent­schei­den sich in der Re­gel für das at­trak­tivs­te An­ge­bot. Und da­zu ge­hö­ren nun mal gro­ße Tie­re aus al­ler Welt, wie Ele­fan­ten, Lö­wen, Gi­raf­fen oder Men­schen­af­fen.

Die Städ­te Augs­burg, Mün­chen, Nürn­berg und Stutt­gart mit ih­ren Zoos lie­gen nicht weit aus­ein­an­der. Sie sind mit ei­nem Ta­ges­aus­flug al­le gut er­reich­bar. Der Trend zeigt, dass der Augs­bur­ger Zoo in der Kon­kur­renz bis­lang gut mit­hält. Er konn­te zwi­schen 2011 und 2015 den An­teil Münch­ner Be­su­cher leicht stei­gern – von sie­ben Pro­zent auf 8,2 Pro­zent. Der Bau des Augs­bur­ger Ele­fan­ten­hau­ses ist aber nicht nur aus die­sem Grund un­ver­zicht­bar. Er dient vor al­lem auch dem Wohl der Tie­re und der Ar­beits­si­cher­heit des Zo­o­per­so­nals.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.