Die bes­ten Schau­spie­ler al­ler Zei­ten?

Donauwoerther Zeitung - - Kino - VON WOLF­GANG SCHÜTZ ki­no@augs­bur­ger all­ge­mei­ne.de

Wer sind Ih­re Lieb­lings­schau­spie­ler? Al­so die, we­gen de­nen Sie al­lein schon ins Ki­no ge­hen, ob der neue Film nun Do­ku-Dra­ma, His­to­ri­en-Schin­ken oder Fan­ta­sy-Spek­ta­kel wä­re. Die Fra­ge ist so re­le­vant wie noch nie. Weil in­zwi­schen ge­ra­de grö­ße­re Pro­duk­tio­nen von in­ter­na­tio­na­len Kon­sor­ti­en fi­nan­ziert wer­den. Ob was ge­dreht wird oder nicht, hängt dann we­sent­lich da­von ab, wer zu­sagt, mit­zu­spie­len. Ein in­ter­na­tio­na­ler Star kos­tet zwar mehr Ga­ge, macht sich aber im Durch­schnitt in noch viel hö­he­rem Ma­ße be­zahlt. Big Bu­si­ness eben, mit Glo­bal Play­ern.

Tom Crui­se ist so mäch­tig, auch Leo­nar­do DiCa­prio, in­zwi­schen Scar­lett Jo­hans­son. Und klar: Pe­ter­sens „Tro­ja“oh­ne Brad „Achil­les“Pitt (und die Soft-Por­no-Sze­nen im Zelt)? Und es soll ja Film­ko­lum­nen schrei­ben­de Men­schen ge­ben, die – spä­tes­tens seit „Stolz und Vor­ur­teil“– kei­nen Film im Ki­no mit Kei­ra Knight­ley aus­las­sen, selbst wenn der auch nur ei­ne Aus­ge­burt des ewi­gen Ka­ri­bik­fluchs war. Sol­che Lieb­schaf­ten sind halt­bar und nur schwer zu er­schüt­tern.

Ob man so aber auf die Spur der Bes­ten kommt? Beim Ame­ri­can Film In­sti­tu­te gibt’s ei­ne Lis­te der „größ­ten Film­stars al­ler Zei­ten“. Auf Platz eins bei den Män­nern Hum­phrey Bo­gart, bei den Frau­en die Hep­burn, Kat­ha­ri­ne (Au­drey gilt nur vie­len als die Schöns­te). Kat­ha­ri­ne je­den­falls hält ne­ben Da­ni­el Day-Le­wis mit drei Os­cars auch den Re­kord, es fol­gen Jack Ni­chol­son, In­grid Berg­mann und Me­ryl Streep mit drei, aber da­von ei­nem nur in ei­ner Ne­ben­rol­le. Am meis­ten Geld ein­ge­spielt aber ha­ben die Fil­me mit: Har­ri­son Ford! Ist Ih­nen al­les zu ame­ri­ka­nisch? Aber so ist der Ki­no-Welt­markt nun mal (noch?). Und ob man durch Zah­len zu den bes­ten Schau­spie­lern ge­langt? Sind die Lieb­lin­ge der meis­ten die Bes­ten? Gro­ße Fra­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.