Kuntz Elf auf Halb­fi­nal­kurs

U21 EM Sou­ve­rä­ner 3:0-Sieg im zwei­ten Grup­pen­spiel ge­gen Dä­ne­mark

Donauwoerther Zeitung - - Sport -

Kra­kau Der deut­sche Fuß­ball-Nach­wuchs hat mit ei­ner über­zeu­gen­den Leis­tung bei der U21-EM klar Kurs auf das Halb­fi­na­le ge­nom­men. Die Aus­wahl von Trai­ner Ste­fan Kuntz ge­wann am Mitt­woch­abend vor 9298 Zu­schau­ern in Kra­kau ge­gen Dä­ne­mark sou­ve­rän mit 3:0 (0:0).

Nach ih­rem zwölf­ten Pflicht­spiel­sieg in Se­rie ge­nügt der Elf im letz­ten Grup­pen­spiel ge­gen Ita­li­en am Sams­tag ein Punkt, um den Grup­pen­sieg und da­mit den Ein­zug in die K.-o.-Pha­se per­fekt zu ma­chen. Da­vie Sel­ke (53. Mi­nu­te) mit dem 50. deut­schen Tor bei ei­ner U21-EM, Marc-Oli­ver Kempf (73.) und der ein­ge­wech­sel­te Na­diem Ami­ri (79.) schos­sen die über­le­ge­ne Kuntz-Elf zum zwei­ten Er­folg im zwei­ten Spiel.

Im Ver­gleich zum 2:0-Auf­takt­sieg ge­gen Tsche­chi­en zeig­ten sich die DFB-Ju­nio­ren ge­gen die spiel­star­ken Dä­nen klar ver­bes­sert und hät­ten noch hö­her ge­win­nen kön­nen. Die DFB-Elf führt die Grup­pe C mit sechs Zäh­lern vor Tsche­chi­en und Ita­li­en (je drei) an.

Der Ers­te und der Bes­te von drei Grup­pen­zwei­ten zie­hen ins Halb­fi­na­le ein.

Foto: dpa

Trai­ner Ste­fan Kuntz gra­tu­liert dem To schüt­zen Da­vie Sel­ke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.