Hit­ze­re­kor­de in Frank­reich und Spa­ni­en

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Die der­zei­ti­ge Hit­ze­wel­le in Frank­reich mit Tem­pe­ra­tu­ren von über 37 Grad schlägt bis­he­ri­ge Re­kor­de. Der Mitt­woch sei der hei­ßes­te Ju­ni-Tag seit Welt­kriegs­en­de 1945 ge­we­sen, teil­te der Wet­ter­dienst Me­téo-Fran­ce ges­tern mit. Auch in Spa­ni­en wur­den Re­kord­tem­pe­ra­tu­ren ge­mes­sen. Das Land er­leb­te den hei­ßes­ten Früh­ling seit Be­ginn der of­fi­zi­el­len Wet­ter­auf­zeich­nun­gen. Im März, April und Mai sei­en die wärms­ten Wer­te der ver­gan­ge­nen 52 Jah­re ge­mes­sen wor­den, zi­tier­te die Zei­tung El País ges­tern ei­ne Spre­che­rin des staat­li­chen Wet­ter­am­tes Ae­met. Spit­zen­rei­ter war die Stadt Ou­r­en­se mit 37,6 Grad am 24. Mai.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.