Vom Erd­beer­pflü­cken und Wein­schlach­ten

Donauwoerther Zeitung - - Erste Seite -

Das Rot, ach, es wird schon deut­lich we­ni­ger auf all den Fel­dern. Die ers­ten zum Sel­ber­pflü­cken sind schon ge­schlos­sen. Ist die Erd­beer­ern­te denn wirk­lich schon vor­bei? War sie nicht be­son­ders kurz die­ses Jahr? Und sind dann we­nigs­tens noch Bee­ren län­ger zu kau­fen, die pro­fes­sio­nel­le Pflü­cker, ge­nannt Ern­te­hel­fer, wie auf un­se­rem Bild, am bes­ten na­tür­lich in Bay­ern ern­ten? Das al­les steht selbst­pflü­ckend, äh, selbst­re­dend auf Bay­ern. Da­für, boah, ex­plo­diert ge­ra­de­zu das Rot im Rei­se Jour­nal. Rio­ja – si­cher schon mal ge­hört, äh, ge­trun­ken. Es geht um Wein, und zwar so viel da­von, dass in der Re­gi­on mit dem Na­men der Trau­be dem­nächst wie­der die jähr­li­che Schlacht mit dem Ro­ten ge­fei­ert wird. Ach ja, und dann geht es auch noch um Kreuz­fahrt­schif­fe, er­kenn­bar an ei­nem ro­ten Mund…

Fo­to: Ar­min Wai­gel, dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.