Ver­mie­ter muss sich um Tau­ben­dreck küm­mern

Donauwoerther Zeitung - - Geld & Leben -

Tau­ben­dreck auf dem Bal­kon stört Mie­ter. Der Ver­mie­ter muss sich dar­um küm­mern, wenn die Gestal­tung der Fas­sa­de die Tau­ben an­lockt. Das gilt et­wa, wenn die Vö­gel bei­spiels­wei­se durch So­lar­an­la­gen auf dem Flach­dach ge­eig­ne­te Nist­plät­ze fin­den, wie aus ei­nem Ur­teil des Amts­ge­rich­tes Augs­burg her­vor­geht (Az.: 17 C 4796/15). Über den Fall be­rich­tet die Zeit­schrift Woh­nungs­wirt­schaft und Miet­recht. Ein Mie­ter be­schwer­te sich bei sei­nem Ver­mie­ter über Ve­r­un­rei­ni­gun­gen durch Tau­ben. Der Kot der Vö­gel, die auf dem Rand des Flach­da­ches sa­ßen, lan­de­te di­rekt auf sei­nem Bal­kon. Das be­ein­träch­tig­te die Nut­zung stark.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.