Ba­by Char­lie wird ster­ben

El­tern ver­lie­ren vor Ge­richt

Donauwoerther Zeitung - - Panorama -

Straß­burg Ein bri­ti­sches El­tern­paar hat den Kampf um le­bens­er­hal­ten­de Maß­nah­men für sein un­heil­bar kran­kes Ba­by ver­lo­ren: Der Eu­ro­päi­sche Ge­richts­hof für Men­schen­rech­te ur­teil­te am Di­ens­tag end­gül­tig, dass bei dem zehn Mo­na­te al­ten Char­lie Gard die Be­at­mung ein­ge­stellt wer­den muss.

Das Straß­bur­ger Ge­richt stell­te sich da­mit hin­ter die Ent­schei­dung der bri­ti­schen Jus­tiz. Das Ba­by lei­det an ei­ner sel­te­nen ge­ne­ti­schen Krank­heit, sein Ge­hirn ist stark ge­schä­digt. Sei­ne Lon­do­ner Ärz­te und die vom Ge­richt be­frag­ten Ex­per­ten hal­ten ei­ne Hei­lung für aus­ge­schlos­sen. Die El­tern woll­ten Char­lie in den USA wei­ter be­han­deln las­sen. Ein Kran­ken­haus-Spre­cher ver­si­cher­te nach dem Ur­teil, man wer­de die le­bens­er­hal­ten­den Maß­nah­men nicht über­eilt be­en­den. (afp)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.