VSC Do­nau­wörth siegt auf­grund der Stock­no­te

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

An­ton Hu­ber, Pe­ter Stamp­fer, Wolf­gang Rösch und Ge­rald Za­jit­schek sind zum Tur­nier des SV Ber­tolds­heim ge­fah­ren, um die Far­ben des VSC Do­nau­wörth zu ver­tre­ten. Auf den neu­en Pflas­ter­bah­nen wa­ren noch wei­te­re acht Gäs­te­mann­schaf­ten ge­la­den. Zum Auf­takt ver­lor der VSC ge­gen Karls­huld mit 12:20. Doch von nun an kam das Do­nau­wör­ther Team bes­ser ins Spiel und soll­te kei­nes der noch an­ste­hen­den sie­ben Spie­le mehr ver­lie­ren. Nach­ein­an­der wur­den Kö­nigs­moos (24:6), Rain (35:3), Tag­mers­heim (18:12), Gen­der­kin­gen (35:3), und Bäu­men­heim (22:3) be­zwun­gen. Im vor­letz­ten Spiel ge­gen Buch­dorf be­hielt Do­nau­wörth knapp mit 11:9 die Ober­hand. Im letz­ten Spiel ge­gen Ehe­kir­chen fei­er­ten die Kreis­städ­ter schließ­lich mit 25:5 ei­nen kla­ren Er­folg. Nach­dem Tag­mers­heim ge­gen Karls­huld sieg­te, muss­te in der End­ab­rech­nung zwi­schen die­sen drei Teams die Stock­no­te ent­schei­den. Die Stock­no­te er­gab, dass die Kreis­städ­ter mit 2,98 die bes­te hat­ten, da sie ih­re Spie­le am hö­her ge­won­nen hat­ten. (zaj) Das En­d­er­geb­nis: 1. VSC Do­nau­wörth 14:2 2,98 2. SV Tag­mers­heim 14:2 2,51 3. SV Karls­huld 14:2 1,78 4. TG Kö­nigs­moos 8:8 5. FSV Buch­dorf 6:10 0,81 6. Stock­fr. Bäu­men­heim 6:10 0,72 7. SV Gen­der­kin­gen 6:10 0,50 8. ESV Rain 2:14 0,49 9. FC Ehe­kir­chen 2:14 0,43

Foto: Za­jit­schek

Hol­ten für den VSC den Tur­nier­sieg in Ber­tolds­heim: (von links) Pe­ter Stamp fer, Wolf­gang Rösch, An­ton Hu­ber und Ge­rald Za­jit­schek.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.