Stra­ßen­ki­cker sind wie­der ge­for­dert

Fuß­ball Tur­nier zum Fe­ri­en­start geht be­reits in die 39. Auf­la­ge. Wo man sich an­mel­den kann

Donauwoerther Zeitung - - Sport Vor Ort -

Do­nau­wörth Die Pro­gramm­hef­te für das 41. Do­nau­wör­ther Fe­ri­en­pro­gramm lie­gen im Rat­haus der Gro­ßen Kreis­stadt aus. Tra­di­ti­ons­ge­mäß be­ginnt die Ver­an­stal­tungs­se­rie mit dem Stra­ßen­fuß­ball­tur­nier, das zum 39. Mal von der Spar­kas­se Do­nau­wörth am ers­ten Fe­ri­en­tag ab 8.30 Uhr für Bu­ben von sechs bis 13 Jah­ren und Mäd­chen bis 15 Jah­ren aus­ge­rich­tet wird.

Mäd­chen und Bu­ben, die teil­neh­men wol­len, müs­sen ih­ren Wohn­sitz nicht in der Gro­ßen Kreis­stadt ha­ben. Bei gu­tem Wet­ter fin­det die Ver­an­stal­tung im St­au­fer­park­sta­di­on statt. Soll­te Pe­trus nicht in Fe­ri­en­stim­mung sein und sei­ne Schleu­sen öff­nen, wird das Stra­ßen­fuß­ball­tur­nier in die Neu­deg­ger Sport­hal­le ver­legt. Ge­spielt wird auch heu­er wie­der in zwei Al­ters­grup­pen, und zwar von sechs bis neun Jah­ren und von zehn bis 13 Jah­ren, Mäd­chen bis 15 Jah­re. Teil­neh­men kön­nen al­le Mäd­chen ab Ge­burts­jahr­gang 2002 und spä­ter und die Bu­ben ab dem Ge­burts­jahr 2004 und spä­ter. Ge­spielt wird auf Klein­fel­dern, wo­bei die Mann­schafts­stär­ke sie­ben Spie­ler be­trägt.

Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ha­ben sich auch heu­er wie­der ei­ni­ge Mann­schafts­be­treu­er zur Ver­fü­gung ge­stellt. Die An­mel­dun­gen (Ab­ga­be der An­mel­de­zet­tel bis 22. Ju­li, die­se be­fin­den sich im Pro­gramm­heft auf Sei­te 48/49) zu die­sem Stra­ßen­fuß­ball­tur­nier sind wie folgt vor­zu­neh­men:

Alt­stadt Ge­rald Wen­zel, Schüt­zen­ring 4, Te­le­fon: 21310.

Park­stadt Pe­ter Sor­ré, Abt-Kö­nigs­dor­fer-Stra­ße 18, Te­le­fon: 6278, oder Hans Haun­stet­ter, Deutsch­meis­ter­ring 105, Te­le­fon: 1572.

Ried­lin­gen Gün­ter Schröp­pel, We­ning­stra­ße 3, Te­le­fon: 6285; Ru­dolf Brix, Kreuz­feld­stra­ße 6, Te­le­fon: 22423; Leo An­zen­ho­fer, Ex­po­si­tusFi­scher-Ring 6, Te­le­fon: 242526.

Berg/Wör­nitz­stein Ernst Mut­zel, Theo­dor-Heuss-Stra­ße 2, Te­le­fon: 8717, Han­dy: 0152/26133513.

Stadt­müh­len­feld/Bro­der­le Ro­bert Zau­sin­ger, Sal­lin­ger­sied­lung 22, Te­le­fon: 7055579.

Auchsesheim/Nord­heim Alex­an­der Kopp, Schran­ke­nä­cker 34, Te­le­fon: 9816364.

Zir­ges­heim/Schäfstall Mat­thi­as Bur­ger, Schen­ken­stei­ner­stra­ße 3, Te­le­fon: 1202431, Han­dy: 0151/55103907.

Mäd­chen Her­mann Kreich­auf. Stern­schan­zen­stra­ße 17, Te­le­fon: 242869, Han­dy: 0151/10221149.

Al­le Teil­neh­mer wer­den am Spiel­tag kos­ten­los mit Es­sen und Trin­ken ver­sorgt und er­hal­ten auch ei­nen Er­in­ne­rungs­preis. Die drei erst­plat­zier­ten Mann­schaf­ten je­der Al­ters­grup­pe be­kom­men zu­sätz­lich ei­nen Sach­preis. Da das Tur­nier je nach Wet­ter­la­ge im Frei­en oder in der Sport­hal­le statt­fin­det, wer­den al­le Spie­ler ge­be­ten, nach Mög­lich­keit Fuß­ball­schu­he, Schien­bein­schüt­zer und Turn­schu­he mit­zu­brin­gen. (ml)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.