Gro­ßer Floh­markt in der Alt­stadt

Donauwoerther Zeitung - - Landkreis -

Die Nörd­lin­ger Alt­stadt ver­wan­delt sich am Sams­tag, 5. Au­gust, wie­der in ein gro­ßes Kauf­haus: Es fin­det der „Je­der­mann-Floh­markt“statt, bei dem Hun­der­te von Händ­lern die Stra­ßen säu­men und Tau­sen­de von Be­su­chern durch die­se strö­men. Der Wo­chen­markt wird des­we­gen auf Frei­tag, 4. Au­gust, vor­ver­legt.

Das ge­sam­te his­to­ri­sche Zen­trum in­ner­halb des Stadt­mau­er­rings wird am Sams­tag für den Fahr­zeug­ver­kehr ge­sperrt. Die Stra­ßen zum Zen­trum, We­ge und Plät­ze wer­den zur Floh­markt­flä­che. Ei­ne Durch­fahrts­brei­te von min­des­tens 3,50 Me­tern ist grund­sätz­lich als Ret­tungs­weg ein­zu­hal­ten, so die Stadt. Eben­falls sind Ein­mün­dun­gen, Durch­gän­ge und Zu­fahr­ten von den Floh­markt­be­trei­bern frei­zu­hal­ten.

Von 18 Uhr an spie­len im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Mu­sik auf dem Markt­platz“die Mu­si­kan­ten aus Fünf­stet­ten. (dz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.