Macht­lo­se Steu­er­zah­ler

Donauwoerther Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „Groß­spen­der be­vor­zu­gen CDU und FDP“(Po­li­tik) vom 2. Au­gust: „Ei­ne Hand wäscht die an­de­re“! Da hat sich nichts ge­än­dert! So ist es doch seit Jah­ren nicht ver­wun­der­lich, dass Groß­spen­der aus Wirt­schaft und In­dus­trie mit ih­ren groß­zü­gi­gen Spen­den vor­ran­gig die CDU be­glü­cken. Wie tief ver­wur­zelt die­se ge­gen­sei­ti­ge Ver­bun­den­heit ist, zeigt doch ge­ra­de jetzt wie­der der bri­san­te Die­sel-Skan­dal. Auf der Stre­cke bleibt auch hier wie im­mer der ent­mün­dig­te, macht­lo­se und be­tro­ge­ne Steu­er­zah­ler!

Ga­b­rie­le Mar­ko­vic, Augs­burg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.