Di­gi­ta­les Hel­fer­lein für mehr Da­ten­schutz

Donauwoerther Zeitung - - Blickpunkt Kultur -

Was will ich bei In­ter­net­diens­ten von mir preis­ge­ben? Und wie nut­zen An­bie­ter mei­ne Da­ten? In­tel­li­gen­te An­wen­dun­gen sol­len künf­tig Ver­brau­chern Ori­en­tie­rung ge­ben. Die Te­le­kom hat nach ei­nem in­ter­na­tio­na­len Wett­be­werb Ide­en für so­ge­nann­te „Pri­va­cy Bots“prä­miert. Vier Stu­den­ten der Uni Augs­burg prä­sen­tier­ten das bes­te Kon­zept und er­hiel­ten 10 000 Eu­ro Preis­geld. Fa­bi­an Schmied, Chris­ti­an Olen­ber­ger, Ni­clas Nüs­ke und Da­ni­el Rau stu­die­ren im Eli­tenetz­werk-Stu­di­en­gang: „Fi­nanz- und In­for­ma­ti­ons­ma­nage­ment“oder kurz FIM. Mit ih­rem Kon­zept kön­nen Nut­zer für ver­schie­dens­te The­men des Da­ten­schut­zes in­di­vi­du­ell ih­re Ein­stel­lung an­ge­ben. So kön­nen sie dem Pri­va­cy Bot mit­tei­len, ob sie mit der Wei­ter­ga­be von Da­ten an Drit­te oder mit der Spei­che­rung von Da­ten au­ßer­halb der EU ein­ver­stan­den sind. Be­sucht der Nut­zer ei­ne Web­sei­te, liest der Pri­va­cy Bot au­to­ma­tisch de­ren Da­ten­schutz­er­klä­rung aus und gleicht die­se mit den An­ga­ben des Nut­zers ab. (AZ)

Fo­to: Ho­fe, Te­le­kom

Die Sie­ger: Fa­bi­an Schmied, Chris­ti­an Olen­ber­ger, Ni­clas Nüs­ke und Da­ni­el Rau (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.