Die­se Re­fe­ren­ten er­war­ten Sie

Donauwoerther Zeitung - - Wirtschaft -

Her­mann Sche­rer „Pro­vo­ka­ti­ve Ide­en für Men­schen, die et­was er­rei chen wol­len“heißt der Vor­trag des Coa­ches am 27. Sep­tem­ber.

Mo­ni­ka Hein „Stim­me macht Stim mung – so ge­win­nen Sie an Aus drucks­stär­ke“. Das ist am 18. Ok­to­ber das The­ma der Syn­chron­spre­che­rin.

Nor­man Bü­cher Der Vor­trag des Mo­ti­va­ti­ons­ex­per­ten und Ex­trem sport­lers am 22. No­vem­ber lau­tet „Ex­trem! Die Macht des Wil­lens“.

Pe­ter Stan­gel „Vie­le So­li sind noch kei­ne Sym­pho­nie“, er­klärt der Di­ri gent und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ner in sei­nem Vor­trag am 17. Ja­nu­ar.

Ar­min Na­gel Der Kul­tur­wis­sen schaft­ler und – laut „ZDF“– ein­zi­ge „Ser­vice Co­me­di­an“Deutsch­lands ver­rät am 21. Fe­bru­ar: „Ser­vice darf Spaß ma­chen – so­gar in Schwa­ben“.

Bo­ris Schwarz Dar­um geht es bei dem Vor­trag des Er­näh­rungs­pro­fis und Ge­sund­heits­mo­ti­va­tors am 21. März: „Stress Adé – ein­fach be­wusst gut le­ben“.

Kai Gond­lach Der Zu­kunfts­for­scher be­fasst sich wis­sen­schaft­lich mit Ent­wick­lun­gen und wagt am 18. April ei­nen Aus­blick: „So le­ben und ar­bei ten wir in der Zu­kunft“.

Ni­co­la Frit­ze Sie ist Or­ga­ni­sa­ti­ons psy­cho­lo­gin, Exe­cu­ti­ve Coach und Mo­ti­va­ti­ons­frau und sagt: „Mo­ti­vie­ren Sie sich selbst – sonst macht’s ja kei­ner“. Der Vor­trag läuft am 16. Mai.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.