Ge­schmor­te Ha­ris­sa-Au­ber­gi­nen mit Lin­sen-Kräu­ter-Sa­lat

Food and Travel (Germany) - - Inhalt -

FÜR 6 PER­SO­NEN 3 Au­ber­gi­nen (850 g), längs hal­biert, das Fleisch ein­ge­ritzt 1 EL Ha­ris­sa

2 Knob­lauch­ze­hen, ge­presst 2 EL Gra­nat­ap­fel­me­las­se

2 EL Zi­tro­nen­ab­rieb

Oli­ven­öl zum Be­träu­feln

200 g schwar­ze Lin­sen

500 ml Was­ser

2 Bund Pe­ter­si­lie, ge­hackt 1 Bund Ko­ri­an­der­grün, ge­hackt 2 Bund Min­ze, ge­hackt

50 g Chi­a­sa­men grie­chi­scher Na­tur­jo­ghurt zum Ser­vie­ren

Für das Dres­sing

5 EL Oli­ven­öl

2 EL Bal­sa­mi­co-Es­sig

1 EL Gra­nat­ap­fel­me­las­se 4 EL Zi­tro­nen­saft Für das Dres­sing al­le Zu­ta­ten ver­rüh­ren. Den Ofen auf 170 C vor­hei­zen. Die Au­ber­gi­nen mit der Schnitt­sei­te nach oben auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Blech set­zen. Ha­ris­sa, Knob­lauch, Gra­nat­ap­fel­me­las­se und Zi­tro­nen­ab­rieb ver­rüh­ren, über die Au­ber­gi­nen­hälf­ten ver­tei­len, mit Öl be­träu­feln und im Ofen 1 St­un­de weich schmo­ren.

Lin­sen im Was­ser auf­ko­chen, bei mitt­le­rer Hit­ze zu­ge­deckt 20 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. Ab­gie­ßen und ab­schre­cken. Mit Pe­ter­si­lie, Ko­ri­an­der, Min­ze, Chi­a­sa­men und dem Dres­sing ver­mi­schen.

Die Au­ber­gi­nen auf Tel­ler set­zen und dar­auf den Lin­sen­sa­lat an­rich­ten. Da­zu den Joghurt rei­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.