Tra­di­tio­nel­le Köst­lich­kei­ten aus der Ewi­gen Stadt

Fa­mi­li­en­re­zep­te, die von Ge­ne­ra­ti­on zu Ge­ne­ra­ti­on wei­ter­ge­reicht wur­den, prä­gen den ku­li­na­ri­schen Reich­tum der Ewi­gen Stadt: rus­ti­ka­le Köst­lich­kei­ten, die nie an Klas­se ver­lie­ren

Food and Travel (Germany) - - Inhalt -

WON­KY MA­DON­NA

Ein süß­lich-aro­ma­ti­scher Pro­sec­coCock­tail mit ei­nem

Hauch feu­ri­ger Chi­li LANG­SAM GE­GAR­TER SCHWEI­NE­BAUCH MIT ROS­MA­RIN, SAL­BEI

UND KNOB­LAUCH

Die Qua­li­tät des Flei­sches ist das A und O. Das Stück soll­te sehr fett­reich sein, da­mit es nicht aus­trock­net

Den ers­ten Rom-Be­such ver­gisst man nie. Die his­to­ri­sche Ar­chi­tek­tur, die Kunst­sze­ne, die Re­stau­rants und die Men­schen hin­ter­las­sen ei­nen blei­ben­den Ein­druck. Die­se Stadt hat ein­fach al­les, was das Herz be­gehrt: Piz­zen, de­ren Bö­den so dünn sind, dass man fast durch­gu­cken kann; Pas­ta, die so aro­ma­tisch ist, dass sie selbst ge­stan­de­ne Ita­lo-Män­ner zu Trä­nen rührt; Fi­ne-Di­ning-Re­stau­rants, die in al­ler Welt für ih­re her­aus­ra­gen­den Krea­tio­nen be­kannt sind. Auf den fol­gen­den Sei­ten fin­den Sie ei­ne Aus­wahl er­le­se­ner Klas­si­ker, die mit Si­cher­heit sü­ße Rom-Er­in­ne­run­gen wach­ru­fen wer­den. Falls Sie die Ewi­ge Stadt noch nicht be­sucht ha­ben soll­ten, sind wir über­zeugt: Nach die­sen Ge­rich­ten wer­den Sie so­fort mit der Ur­laubs­pla­nung be­gin­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.