Süß ein­ge­leg­te Fei­gen und Mandeln

FÜR 4 PER­SO­NEN

Food and Travel (Germany) - - Rezepte -

Abrieb von ½ Zi­tro­ne

50 g flüs­si­ger Ho­nig 12 Fei­gen, ge­wa­schen 50 g blan­chier­te Mandeln grie­chi­scher Joghurt

Für den Zi­tro­nen­ver­be­ne-Si­rup 300 g Zu­cker

100 g fri­sche oder ge­trock­ne­te Zi­tro­nen­ver­be­neblät­ter Für den Si­rup Zu­cker mit 400 ml kal­tem Was­ser in ei­nem Topf bei mitt­le­rer Hit­ze un­ter Rüh­ren er­wär­men, bis sich der Zu­cker voll­stän­dig auf­ge­löst hat. Zi­tro­nen­ver­be­neblät­ter hin­zu­fü­gen und al­les et­wa 5 Mi­nu­ten sim­mern las­sen. Vom Herd zie­hen und 30 Mi­nu­ten aus­küh­len las­sen.

Si­rup durch ein Sieb in ei­nen Topf gie­ßen, er­neut bei mitt­le­rer Hit­ze er­wär­men, dann Zi­tro­nen­scha­le und Ho­nig hin­zu­fü­gen und al­les gut mit­ein­an­der ver­mi­schen. Et­wa 5 Mi­nu­ten sim­mern las­sen, dann Fei­gen und Mandeln hin­zu­fü­gen. Bei re­du­zier­ter Hit­ze 5–7 Mi­nu­ten sanft po­chie­ren.

Vor­sich­tig in ei­ne Ser­vier­plat­te oder Schüs­sel fül­len und mit dem grie­chi­schen Joghurt ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.