Wis­sens­wer­tes

Food and Travel (Germany) - - Saisonal Kochen -

In der Kunst des Mit­tel­al­ters sym­bo­li­sier­ten Kir­schen ei­nen sü­ßen, an­ge­neh­men Cha­rak­ter.

In­dia­ner nutz­ten das ge­trock­ne­te Harz der Kirsch­bäu­me als Kau­gum­mi, den Saft er­hitz­ten sie und ver­wen­de­ten ihn als Kle­ber.

Im Jahr 1533 schick­te Hen­ry VIII. sei­ne Obst­händ­ler nach Flan­dern, um dort neue, schmack­haf­te Kir­schar­ten für En­g­land zu ent­de­cken.

Kir­schen sind reich an An­ti­oxi­dan­ti­en und Ant­ho­cya­nen – die­se wir­ken im Kör­per ent­zün­dungs­hem­mend und hel­fen bei Gicht, Ar­thri­tis und Sport­ver­let­zun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.