Hähn­chen-Schen­kel

FÜR 4 PER­SO­NEN

Food and Travel (Germany) - - Rezepte -

12 Hähn­chen­schle­gel Hähn­chen­ge­würz­mi­schung (sie­he Re­zept un­ten) Ba­ckyard-Barbe­cue-Sau­ce (sie­he Re­zept links)

Für das Hähn­chen­ge­würz

ER­GIBT ET­WA 275 GRAMM

4 EL Meer­salz

4 EL Zu­cker

4 EL Pa­pri­ka­pul­ver

2 EL Knob­lauch­salz

2 EL Sel­le­rie­salz

4 TL Chi­pot­le­pul­ver

2 TL schwar­zer Pfef­fer, frisch ge­mah­len Für die Hähn­chen­ge­würz­mi­schung al­le Zu­ta­ten in ei­ner Schüs­sel mit­ein­an­der ver­mi­schen und in ei­nem luft­dich­ten Be­häl­ter auf­be­wah­ren.

Den Grill auf 150 C vor­hei­zen. Fleisch- und Hau­t­res­te so­wie Knor­pel un­ter­halb des run­den, flei­schi­gen Haupt­teils der Schle­gel mit ei­nem schar­fen Mes­ser ent­fer­nen, so­dass die Kno­chen qua­si als sau­be­rer Griff üb­rig blei­ben.

Die Schle­gel groß­zü­gig mit der Ge­würz­mi­schung ein­rei­ben Auf dem Grill bei di­rek­ter Hit­ze et­wa 30–40 Mi­nu­ten ga­ren, da­bei wen­den, bis sie von al­len Sei­ten gar und schön ge­bräunt sind

(die Kern­tem­pe­ra­tur soll­te an der dicks­ten Stel­le 75 C be­tra­gen).

Barbe­cue-Sau­ce in ei­nem klei­nen Topf er­hit­zen. Die Schle­gel in die Sau­ce tun­ken, ab­trop­fen las­sen und auf dem Grill, jetzt bei in­di­rek­ter Hit­ze, in et­wa 10 Mi­nu­ten fer­tig ga­ren. Heiß ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.