Drei Meis­ter­mann­schaf­ten

Der TC Fried­berg kann ne­ben den Er­fol­gen bei der Ju­gend auch bei den „äl­te­ren Se­mes­tern“auf ei­ne tol­le Sai­son zu­rück­bli­cken und sich über ei­ni­ge Ti­tel freu­en

Friedberger Allgemeine - - Sport - VON PE­TER KLEIST

Fried­berg Sie hat sich ge­lohnt, die Ten­nis-Sai­son 2016 für die Mann­schaf­ten des TC Fried­berg. Nicht nur die Her­ren I lie­ßen mit dem zwei­ten Platz in der Bezirksliga auf­hor­chen, auch die Ju­gend und Bam­bi­ni wa­ren er­folg­reich (wir be­rich­te­ten). Und auch bei den „äl­te­ren Se­mes­tern“stell­ten sich schö­ne Er­fol­ge einSo schaff­ten die Her­ren 40 im Jahr nach ih­rem Ab­stieg in die Landesliga die Meis­ter­schaft und den so­for­ti­gen Wie­der­auf­stieg in die Bayernliga. Auch über die­sen schö- nen Er­folg ha­ben wir schon aus­führ­lich be­rich­tet. Und nun woll­ten auch die bei­den Da­men-40-Teams nicht nach­ste­hen – bei­de wur­den in ih­ren Li­gen Meis­ter und freu­en sich über den Auf­stieg. Die Da­men 40 I dür­fen ih­re Schlä­ger in der kom­men­den Sai­son in der Bayernliga schwin­gen. Bar­ba­ra Schmid, Ka­rin Gro­ße, Sil­ke Grü­ner-Trip­pen­feld, Si­mo­ne Fim­pel, Ilo­na Eichin­ger, Ul­ri­ke Star­kRich­ter, An­ke Har­tisch, Bri­git­ta Notz, Bir­git Bo­bin­ger und In­grid No­s­ky ka­men in die­ser Spiel­zeit zum Ein­satz, und sie hol­ten sich mit 12:2 Punk­ten den Ti­tel in der Landesliga Süd. Nur ge­gen Gau­ting ver- lor man mit 7:14, al­le üb­ri­gen Spie­le wur­den ge­won­nen: ge­gen Rot­ten­burg mit 19:2, ge­gen Stock­dorf mit 14:7, ge­gen den TC Augs­burg mit 19:2, ge­gen Straß­kir­chen mit 16.5, ge­gen Pla­negg-Krailling so­wie ge­gen Un­ter­ha­ching je­weils mit 12:9.

Die Da­men 40 II hol­ten sich eben­falls mit 12:2 Punk­ten den Ti­rel – in der Be­zirks­klas­se 1. Die Fried­ber­ge­rin­nen über­stan­den die Sai­son un­ge­schla­gen. Ne­ben den Er­fol­gen ge­gen Stadt­ber­gen (9:5), Lei­ters­ho­fen (10:4), Groß­ait­in­gen (11:3), Schieß­gra­ben II (14:0) und Wald­stet­ten (9:5) gab es zwei 7:7-Un­ent­schie­den ge­gen Diedorf und den TC Augs­burg II. Bir­git Bo­bin­ger, Anet­te Keck­ei­sen, Te­re­si­ta von Rhein, Re­na­te Eich­ner, Hei­di Schiechtl, An­na Greif, Kat­ha­ri­na Gr­ei­ner, Ur­su­la Schwan­beck, Bir­git Bo­bin­ger, Andrea Bau­er und Sa­bi­ne Si­no­wetz spie­len da­mit nächs­tes Jahr in der Be­zirks­klas­se 2.

Die Her­ren 50 des TCF krön­ten ih­re gu­te Sai­son mit dem schwä­bi­schen Meis­ter­ti­tel und dem da­mit ver­bun­de­nen Auf­stieg in die Landesliga. Nach ei­ner 8:13-Nie­der­la­ge am zwei­ten Spiel­tag ge­gen Füs­sen wur­de das ent­schei­den­de Spiel ge­gen TC Kauf­beu­ren-Kro­nen­berg mit 16:5 ge­won­nen. Bis zum En­de wur­de so die Ta­bel­len­spit­ze mit letzt­end­lich 12:2 Punk­ten ver­tei­digt. Alem­ko Niess­ner (Bi­lanz 7:0), Jür­gen Wa­genk­necht (6:1) und Ste­fan Fim­pel (6:1) wa­ren die Er­folgs­kon­stan­ten für den Auf­stieg in die Landesliga. Im Team wa­ren wei­ter mit da­bei Jörg Le­ckert, Joa­chim Ried­mil­ler, Achim Spring und Jür­gen Bri­el­may­er. Er­fol­ge ge­gen Neu­säß (16:5), Nörd­lin­gen (21:0), Schro­ben­hau­sen (19:2), Krum­bach (17:4) und Schieß­gra­ben (19:2) mach­ten den Ti­tel für die Fried­ber­ger letzt­lich per­fekt.

Die Da­men 40 II des TCF: hin­ten von links Anet­te Keck­ei­sen, Hei­di Schiechtl, Te­re­si­ta von Rhein, Re­na­te Eich­ner, An­na Greif, Kat­ha­ri­na Gr­ei­ner und Ur­su­la Schwan­beck. Vor­ne von links: Bir­git Bo­bin­ger, Andrea Bau­er und Sa­bi­ne Si­no­wetz.

Fo­tos: Ji­ri Za­va­dil

Stei­gen in die Landesliga auf, die Her­ren 50 des TCF: von links Jörg Le­ckert, Ste­fan Fim­pel, Joa­chim Ried­mil­ler, Jür­gen Wa­genk­echt, Achim Spring, Alem­ko Niess­ner und Jür­gen Bri­el­may­er.

Die Da­men 40 I stei­gen in die Bayernliga auf: hin­ten von links Bar­ba­ra Schmid, In­grid No­s­ky, Si­mo­ne Fim­pel und Ul­ri­ke Stark-Rich­ter. Mit­te von links Bir­git­ta Notz, An­ke Har­tisch, Trai­ner Ji­ri Za­va­dil, Ka­rin Gro­ße. Vor­ne von links Sil­ke Grü­ner-Trip­pen­feld und Ilo­na Eichin­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.