Dar­auf ist (fast im­mer) Ver­lass: ein tro­cke­ner Volks­fest­auf­takt in Fried­berg

Friedberger Allgemeine - - Friedberg - Foto: Micha­el Hoch­ge­muth

Da kann es den gan­zen Tag wie aus Kü­beln schüt­ten, aber dann hört der Re­gen recht­zei­tig auf und es lässt sich so­gar wie­der die Son­ne hin­ter den Wol­ken er­ah­nen. Auch ges­tern er­leb­ten die Fried­ber­ger ei­nen tro­cke­nen Auf­takt für ihr Volks­fest, das bis zum 15. Au­gust dau­ert. Trotz­dem lie­ßen sich vie­le Freun­de der Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung am Ma­ri­en­platz das Frei­bier schme­cken, plau­der­ten mit Be­kann­ten und be­staun­ten die auf Hoch­glanz po­lier­ten Old­ti­mer. Un­ter den Klän­gen der Stadt­ka­pel­le Fried­berg und des Me­rin­ger Spiel­manns­zugs setz­te sich schließ­lich die Ko­lon­ne zum Fest­platz in Be­we­gung, wo das ers­te Fass of­fi­zi­ell an­ge­sto­chen wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.